Skip to main content

Das Zuhause als mediatisierte Welt im Wandel. Fallstudien und Befunde zur Domestizierung des Internets als Mediatisierungsprozess

  • Chapter

Zusammenfassung

Auf Basis empirischer Befunde zur Domestizierung des Internets skizziert der vorliegende Beitrag, welche Rolle die häusliche Internetaneignung derzeit für die Weiterentwicklung und Transformation des mediatisierten Zuhauses spielt. Die Mediatisierung des Zuhauses ist kein aktuelles Phänomen, denn auch schon vor dem Einzug von Computer und Internet war die häusliche Sphäre von Medien geprägt. Zeitung, Radio, Fernsehen, auch Buch und Musik füllten bereits in den 1970er und 1980er Jahren die Wohnungen. Eine gänzlich neue Qualität und Dimension hat das mediatisierte Zuhause aber durch den dynamischen Prozess der Digitalisierung mit seinen vielfältigen Implikationen sowie durch die zunehmende häusliche Präsenz von digitalen Medien erhalten. Im Zentrum steht hier die Verbreitung und massenhafte Aneignung des Internets, das als multimediale Konvergenztechnologie ein breites Repertoire verschiedener Anwendungen, Funktionen und Kommunikationsmöglichkeiten in sich vereint und somit das häusliche Medienensemble nachhaltig verändert hat.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-531-94332-9_6
  • Chapter length: 27 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-94332-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  • Ahrens, Julia (2009): Going Online, Doing Gender. Alltagspraktiken rund um das Internet in Deutschland und Australien. Reihe Critical Media Studies. Bielefeld: transcript.

    Google Scholar 

  • Bakardjieva, Maria (2005): Internet Society. The Internet in Everyday Life. London u. a.: Sage.

    Google Scholar 

  • Bakardjieva, Maria (2006): Domestication Running Wild. From the Moral Economy of the Household to the Mores of a Culture. In: Berker, Thomas/Hartmann, Maren/Punie, Yves/Ward, Katie J. (Hrsg.): Domestication of Media and Technology. Berkshire: Open University Press, S. 62–79.

    Google Scholar 

  • Bakardjieva, Maria/Smith, Richard (2001): The Internet in Everyday Life: Computer Networking from the Standpoint of the Domestic User. In: New Media & Society, 3 (1), S. 67–83.

    Google Scholar 

  • Berker, Thomas/Hartmann, Maren/Punie, Yves/Ward, Katie J. (2006): Introduction. In: Berker, Thomas/Hartmann, Maren/Punie, Yves/Ward, Katie J. (Hrsg.): Domestication of Media and Technology. Berkshire: Open University Press, S. 1–17.

    Google Scholar 

  • Hartmann, Maren (2009): Roger Silverstone: Medienobjekte und Domestizierung. In: Hepp, Andreas/Krotz, Friedrich/Thomas, Tanja. (Hrsg.): Schlüsselwerke der Cultural Studies. Wiesbaden: VS, S. 304–315.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Hepp, Andreas (2010): Mediatisierung und Kulturwandel: Kulturelle Kontextfelder und die Prägkräfte der Medien. In: Hartmann, Maren/Hepp, Andreas. (Hrsg.): Die Mediatisierung der Alltagswelt. Festschrift zu Ehren von Friedrich Krotz. Wiesbaden: VS, S. 65–84.

    Google Scholar 

  • Hickethier, Knut (2007): Fernsehen in der Erinnerung seiner Zuschauerinnen und Zuschauer. Medienbiografien, historische Rezeptionsforschung und die Verhäuslichung des Fernsehens in den 1950er Jahren. In: Röser, Jutta. (Hrsg.): MedienAlltag. Domestizierungsprozesse alter und neuer Medien. Wiesbaden: VS , S. 57–69.

    Google Scholar 

  • Klaus, Elisabeth/Pater, Monika/Schmidt, Uta (1997): Das Gendering neuer Technologien. In: Das Argument, 38, S. 803–818.

    Google Scholar 

  • Krotz, Friedrich (2007): Mediatisierung: Fallstudien zum Wandel von Kommunikation. Wiesbaden: VS.

    Google Scholar 

  • Krotz, Friedrich (2009): Mediatization: A Concept with which to Grasp Media and Societal Change. In: Lundby, Knut. (Hrsg.): Mediatization: Concept, Changes, Consequences. New York: Peter Lang, S. 21–40.

    Google Scholar 

  • Kubicek, Herbert/Schmid, Ulrich/Wagner, Heiderose (1997): Bürgerinformation durch ‚neue‘ Medien? Analysen und Fallstudien zur Etablierung elektronischer Informationssysteme im Alltag. Opladen: Westdeutscher Verlag.

    Google Scholar 

  • Kubicek, Herbert/Welling, Stefan (2000): Vor einer digitalen Spaltung in Deutschland? In: Medien & Kommunikationswissenschaft, 48 (4), S. 497–517.

    Google Scholar 

  • Linke, Christine (2010): Medien im Alltag von Paaren. Eine Studie zur Mediatisierung der Kommunikation in Paarbeziehungen. Wiesbaden: VS.

    Google Scholar 

  • Lundby, Knut (Hrsg.) (2009): Mediatization: Concept, Changes, Consequences. New York: Peter Lang.

    Google Scholar 

  • Meyen, Michael/Dudenhöffer, Kathrin/Huss, Julia/Pfaff-Rüdiger, Senta (2009): Zuhause im Netz. In: Publizistik, 54 (4), S. 513–532.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Moores, Shaun (1988): „The Box on the Dresser“: Memories of Early Radio and Everyday Life. In: Media, Culture & Society, 10 (1), S. 23–40.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Morley, David (2000): Home Territories. Media, Mobility and Identity. London: Routledge.

    Google Scholar 

  • Morley, David (2001): Familienfernsehen und Medienkonsum zu Hause. In: Televizion 14 (1), S. 20–25.

    Google Scholar 

  • Morley, David (2007): Media, Modernity and Technology. The Geography of the New. London, New York: Routledge.

    Google Scholar 

  • Pater, Monika/Schmidt, Uta C. (2007): ,,Vom Kellerloch bis hoch zur Mansard’ ist alles drin vernarrt“ – Zur Veralltäglichung des Radios im Deutschland der 1930er Jahre. In: Röser, Jutta. (Hrsg.): MedienAlltag. Domestizierungsprozesse alter und neuer Medien. Wiesbaden: VS, S. 103–116.

    Google Scholar 

  • Peil, Corinna (2011): Mobilkommunikation in Japan. Zur kulturellen Infrastruktur der Handy-Aneignung. Cultural Studies, Band 38. Bielefeld: transcript.

    Google Scholar 

  • Peil, Corinna/Röser, Jutta (2007): Vollendete Veralltäglichung: Die Re-Domestizierung des Fernsehens im dualen Rundfunksystem Deutschlands. In: Röser, Jutta. (Hrsg.): MedienAlltag. Domestizierungsprozesse alter und neuer Medien. Wiesbaden: VS, S. 89–101.

    Google Scholar 

  • Richardson, Helen J. (2009): A ,Smart House‘ is not a Home: The Domestication of ICTs. In: Inf Syst Front, 11 (5), S. 599–608.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Riehm, Ulrich/Krings, Bettina-Johanna (2006): Abschied vom „Internet für alle“. In: Medien & Kommunikationswissenschaft, 54 (1), S. 75–94.

    Google Scholar 

  • Röser, Jutta (2005): Das Zuhause als Ort der Aneignung digitaler Medien: Domestizierungsprozesse und ihre Folgen. In: Merz Wissenschaft, 49 (5), S. 86–96.

    Google Scholar 

  • Röser, Jutta (2007a): Der Domestizierungsansatz und seine Potenziale zur Analyse alltäglichen Medienhandelns. In: Röser, Jutta. (Hrsg.): MedienAlltag. Domestizierungsprozesse alter und neuer Medien. Wiesbaden: VS, S. 15–30.

    Google Scholar 

  • Röser, Jutta (2007b): Wenn das Internet das Zuhause erobert: Dimensionen der Veränderung aus ethnografischer Perspektive. In: Röser, Jutta. (Hrsg.): MedienAlltag. Domestizierungsprozesse alter und neuer Medien. Wiesbaden: VS, S. 157–171.

    Google Scholar 

  • Röser, Jutta/Peil, Corinna (2010a): Diffusion und Teilhabe durch Domestizierung. Zugänge zum Internet im Wandel 1997–2007. In: Medien & Kommunikationswissenschaft, 58 (4), S. 481–503.

    Google Scholar 

  • Röser, Jutta/Peil, Corinna (2010b): Räumliche Arrangements zwischen Fragmentierung und Gemeinschaft: Internetnutzung im häuslichen Alltag. In: Röser, Jutta/Thomas, Tanja/Peil, Corinna. (Hrsg.): Alltag in den Medien – Medien im Alltag. Wiesbaden: VS, S. 220–241.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Rogers, Everett M. (2003): Diffusion of Innovations. 5. Auflage. New York: Free Press.

    Google Scholar 

  • Schönberger, Klaus (1999): Internet zwischen Spielwiese und Familienpost. Doing Gender in der Netznutzung. In: Hebecker, Eike. (Hrsg.): Neue Medienumwelten. Zwischen Regulierungsprozessen und alltäglicher Aneignung. Frankfurt a. M.: Campus, S. 259–281.

    Google Scholar 

  • Silverstone, Roger (2006): Domesticating Domestication. Reflections on the Life of a Concept. In: Berker, Thomas/Hartmann, Maren/Punie, Yves/Ward, Katie J. (Hrsg.): Domestication of Media and Technology. Berkshire: Open University Press, S. 229–248.

    Google Scholar 

  • Silverstone, Roger (2007): Anatomie der Massenmedien. Ein Manifest. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Silverstone, Roger/Hirsch, Eric/Morley, David (1992): Information and communication technologies and the moral economy of the household. In: Silverstone, Roger/Hirsch Eric. (Hrsg.): Consuming Technologies. Media and Information in Domestic Spaces. London, New York: Routledge, S. 15–31.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Singh, Supriya (2001): Gender and the Use of the Internet at Home. In: New Media & Society, 3 (4), S. 395–416.

    Google Scholar 

  • van Zoonen, Liesbet (2002): Gendering the Internet. In: European Journal of Communication, 17 (1), S. 5–24.

    CrossRef  Google Scholar 

Download references

Authors

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2012 VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Röser, J., Peil, C. (2012). Das Zuhause als mediatisierte Welt im Wandel. Fallstudien und Befunde zur Domestizierung des Internets als Mediatisierungsprozess. In: Krotz, F., Hepp, A. (eds) Mediatisierte Welten. VS Verlag für Sozialwissenschaften. https://doi.org/10.1007/978-3-531-94332-9_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-94332-9_6

  • Publisher Name: VS Verlag für Sozialwissenschaften

  • Print ISBN: 978-3-531-18326-8

  • Online ISBN: 978-3-531-94332-9

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)