Advertisement

Inklusion und Exklusion im Konsumtionsfeld der Bildenden Kunst

  • Nina Tessa Zahner

Zusammenfassung

Das Publikum von Kunstausstellungen zeichnet sich durch eine ausgeprägte bildungselitäre Zusammensetzung aus (Wegner 2010). Dies wirft die Frage nach den Mechanismen des Ein- und Ausschlusses hinsichtlich der Praxis des Besuchs von Kunstausstellungen auf. Es gilt zu verstehen, wie es dazu kommt, dass das Publikum von Kunstausstellungen derart bildungselitär zusammengesetzt ist, und welche Zusammenhänge hierfür maßgeblich sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adams, Willi P./Lösche, Peter (Hrsg.) (1992): Länderbericht USA. Bd. 2. Bonn: bpbGoogle Scholar
  2. Alloway, Lawrence (1997 [1969]): Popular Culture and Pop Art. In: Madoff (1997a): 167–174Google Scholar
  3. Bal, Mieke (2011): Exposing the public. In: Macdonald (2011): 525–542Google Scholar
  4. Bennett, Tony (2011 [2006]): Civic seeing. Museums and the organization of vision. In: Macdonald (2011): 263–281Google Scholar
  5. Bennett, Tony/Savage, Mike/Silva, Elizabeth B./Warde, Alan/Gayo-Cal, Modesto/Wright, David (2009): Culture, class, distinction. London: RoutledgeGoogle Scholar
  6. Boerma, Silke (Hrsg.) (2007): Mise en scène. Innenansichten aus dem Kulturbetrieb. Hannover: Hurricane and BarbieGoogle Scholar
  7. Bohn, Cornelia (2006): Inklusion, Exklusion und die Person. Konstanz: UVKGoogle Scholar
  8. Bourdieu, Pierre (1987 [1979]): Die feinen Unterschiede. Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  9. Bourdieu, Pierre (1993 [1980]): Soziologische Fragen. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  10. Bourdieu, Pierre (1999 [1992]): Die Regeln der Kunst. Genese und Struktur des literarischen Feldes. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  11. Bourdieu, Pierre (2007 [1994]): Praktische Vernunft. Zur Theorie des Handelns. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  12. Bourdieu, Pierre/Darbel, Alain (2006 [1966, 1969]): Die Liebe zur Kunst. Europäische Kunstmuseen und ihre Besucher. Konstanz: UVKGoogle Scholar
  13. Bourdieu, Pierre/Wacquant, Loïc (1996 [1992]): Reflexive Anthropologie. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  14. Burri, Regula Valérie (2008): Bilder als soziale Praxis: Grundlegungen einer Soziologie des Visuellen. In: Zeitschrift für Soziologie 37. 4. 342–358Google Scholar
  15. Burzan, Nicole/Lökenhoff, Brigitta/Schimank, Uwe/Schöneck, Nadine M. (2008): Das Publikum der Gesellschaft. Inklusionsverhältnisse und Inklusionsprofile in Deutschland. Wiesbaden: VS Verlag für SozialwissenschaftenGoogle Scholar
  16. Diaz-Bone, Rainer (2010): Kulturwelt, Diskurs und Lebensstil. Eine diskurstheoretische Erweiterung der bourdieuschen Distinktionstheorie. Wiesbaden: VS Verlag für SozialwissenschaftenGoogle Scholar
  17. Eco, Umberto (2006 [1962]): Das offene Kunstwerk. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  18. Fischer, Joachim/Giesecke, Dana (2005): Distinktionskunst und Inklusionskunst. Zur Soziologie der Kunstkommunikation in der Bundesrepublik und der DDR. In: Hieber et al. (2005): 93–121Google Scholar
  19. Gehlen, Arnold (1960): Zeit-Bilder. Zur Soziologie und Ästhetik der modernen Malerei. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  20. Gehrau, Volker/Bilandzic, Helena/Woelke, Jens (Hrsg.) (2005): Rezeptionsstrategien und Rezeptionsmodalitäten. München: FischerGoogle Scholar
  21. Glogner, Patrick/Föhl, Patrick S. (Hrsg.) (2010): Das Kulturpublikum. Fragestellungen und Befunde der empirischen Forschung. Wiesbaden: VS Verlag für SozialwissenschaftenGoogle Scholar
  22. Hieber, Lutz/Moebius, Stephan/Rehberg, Karl-Siegbert (Hrsg.) (2005): Kunst im Kulturkampf. Zur Kritik der deutschen Museumskultur. Bielefeld: transcriptGoogle Scholar
  23. Hohmaier, Kathrin (2011): Hässlich wie ein modernes Kunstwerk. Die Praxis eines Kunstvermittlungsprojektes für museumsferne Besuchergruppen – eine rekonstruktive Untersuchung. Unveröffentlichte Magisterarbeit am Institut für Kulturwissenschaften der Universität LeipzigGoogle Scholar
  24. Hooper-Greenhill, Eilean (2011): Studying visitors. In: Macdonald (2011): 362–376Google Scholar
  25. Hummel, Marlies (1996): Eintrittspreise von Museen und Ausgabeverhalten der Museumsbesucher. Berlin: Inst. für MuseumskundeGoogle Scholar
  26. Jochen, Markus/Mix, York-Gothart/Wolf, Norbert Christian (Hrsg.) (2009): Mediale Erregungen? Autonomie und Aufmerksamkeit im Literatur- und Kulturbetrieb der Gegenwart. Tübingen: NiemeyerGoogle Scholar
  27. Kastner, Jens (2009): Die ästhetische Disposition. Eine Einführung in die Kunsttheorie Pierre Bourdieus. Wien: Turia + KantGoogle Scholar
  28. Keuchel, Susanne (2005a): Mehr Chancengleichheit in der kulturellen Bildung. In: politik und kultur 5. 1. 23Google Scholar
  29. Keuchel, Susanne (2005b): Das Kulturpublikum zwischen Kontinuität und Wandel – Empirische Perspektiven. In: Wagner (2005): 111–125Google Scholar
  30. Kieserling, André (2008): Felder und Klassen: Pierre Bourdieus Theorie der modernen Gesellschaft. In: Zeitschrift für Soziologie 37. 1. 3–14Google Scholar
  31. Kirchberg, Volker (1996): Besucher und Nichtbesucher von Museen in Deutschland. In: Museumskunde 61. 2. 151–162Google Scholar
  32. Klein, Hans Joachim (Hrsg.) (1992a): Kunstrezeption. Kühle Annäherung an ein heißes Thema. Karlsruhe: Universität KarlsruheGoogle Scholar
  33. Klein, Hans Joachim (1992b): Zur Einführung. Sozialwissenschaftliche Aussagen über Besucher und ihr Rezeptionsverhalten in Kunstmuseen. In: Klein (1992a): 1–21Google Scholar
  34. Klein, Hans Joachim/Bock, Julia/Trinca, Monica (2002): Aus der Sicht der Besucher: Die Kunsthalle Würth. Künzelsau: Swiridoff VerlagGoogle Scholar
  35. Lahire, Bernard (2011): Das Individuum und die Vermischung der Genres. Kulturelle Dissonanzen und Selbst-Distinktion. In: Berliner Journal für Soziologie 21. 1. 39–68CrossRefGoogle Scholar
  36. Lamont, Michèle (2010): Looking back at Bourdieu. In: Silva/Warde (2010): 128–141Google Scholar
  37. Luhmann, Niklas (2007): Die Kunst der Gesellschaft. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  38. Macdonald, Sharon (Hrsg.) (2011): A companion to museum studies. Malden, Mass.: BlackwellGoogle Scholar
  39. Madoff, Steve H. (Hrsg.) (1997a): Pop Art. A Critical History. Berkley: University of California PressGoogle Scholar
  40. Madoff, Steve H. (1997b): Wham! Blam! How Pop Art Stormed the High-Art Citadel and What the Critics Say. In: Madoff (1997a): xiii-xxGoogle Scholar
  41. Mahsun, Carol. A. (1987): Pop Art and the Critics. Ann Arbor: UMIGoogle Scholar
  42. Mandel, Birgit (Hrsg.) (2008a): Audience development, Kulturmanagement, kulturelle Bildung. Konzeptionen und Handlungsfelder der Kulturvermittlung. München: kopaedGoogle Scholar
  43. Mandel, Birgit (2008b): Kulturvermittlung als Schlüsselfunktion auf dem Weg in eine Kulturgesellschaft. In: Mandel (2008a): 17–72Google Scholar
  44. Michel, Burkard (2005): Kommunikation vs. Konjunktion. Zwei Modi der Medienrezeption. In: Gehrau et al. (2005): 107–125Google Scholar
  45. Michel, Burkard (2006): Bild und Habitus. Sinnbildungsprozesse bei der Rezeption von Fotografien. Wiesbaden: VS Verlag für SozialwissenschaftenGoogle Scholar
  46. Moebius, Stephan/Reckwitz, Andreas (Hrsg.) (2008): Poststrukturalistische Sozialwissenschaften. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  47. Ollivier, Michèle (2008): Modes of openness to cultural diversity: Humanist, populist, practical, and indifferent. In: Poetics 36. 2–3. 120–147CrossRefGoogle Scholar
  48. Opitz, Sven (2008): Exklusion. Grenzgänge des Sozialen. In: Moebius et al. (2008): 175–193Google Scholar
  49. Ostendorf, Berndt/Levine, Paul (1992): Kulturbegriff und Kulturkritik. In: Adams et al. (1992): 515–536Google Scholar
  50. Rebentisch, Juliane (2005): Ästhetik der Installation. Frankfurt am Main: SuhrkampGoogle Scholar
  51. Renz, Thomas/Mandel, Birgit (2010): Barrieren der Nutzung kultureller Einrichtungen. Eine qualitative Annäherung an Nicht-Besucher. Hildesheim. http://www.kulturvermittlung-online.de/kategorie.php?id=4&start=0#126
  52. Rogoff, Irit (2007): Schmuggeln – Eine Verkörperte Kritikalität. In: Boerma (2007): 34–45Google Scholar
  53. Ruhrberg, Karl (2000): Kunst des 20. Jahrhunderts. Malerei. Köln: DuMontGoogle Scholar
  54. Savage, Mike/Williams, Karel (Hrsg.) (2008): Remembering elites. Malden, Mass.: BlackwellGoogle Scholar
  55. Silva, Elizabeth B./Warde, Alan (Hrsg.) (2010): Cultural analysis and Bourdieu’s legacy. Settling accounts and developing alternatives. London: RoutledgeGoogle Scholar
  56. Šuber, Daniel/Schäfer, Hilmar/Prinz, Sophia (Hrsg.) (2011): Pierre Bourdieu und die Kulturwissenschaften. Zur Aktualität eines undisziplinierten Denkens. Konstanz: UVKGoogle Scholar
  57. Wagner, Bernd (Hrsg.) (2005): Jahrbuch für Kulturpolitik 2005. Thema: Kulturpublikum. Kulturstatistik, Chronik, Literatur, Adressen. Essen: Klartext-VerlagGoogle Scholar
  58. Warde, Alan/Bennett, Tony (2008): A culture in common. The cultural consumtion of the UK managerial elite. In: Savage et al. (2008): 240–259Google Scholar
  59. Wegner, Nora (2010): Besucherforschung und Evaluation in Museen. Forschungsstand, Befunde und Perspektiven. In: Glogner et al. (2010): 97–152Google Scholar
  60. Willis, Paul (1981): ‚Profane Culture‘. Rocker, Hippies. Subversive Stile der Jugendkultur. Frankfurt am Main: SyndikatGoogle Scholar
  61. Zahner, Nina Tessa (2006): Die neuen Regeln der Kunst. Andy Warhol und der Umbau des Kunstbetriebs im 20. Jahrhundert. Frankfurt am Main: CampusGoogle Scholar
  62. Zahner, Nina Tessa (2009): Die Kunst der Inszenierung. Die Transformation des Kunstfeldes der 1960er Jahre als Herausforderung für die Kunstfeldkonzeption Pierre Bourdieus. In: Jochen et al. (2009): S. 289–308Google Scholar
  63. Zahner, Nina Tessa (2011): Die heterogene Praxis des Ausstellungsbesuchs im zeitgenössischen Kunstfeld. Eine Herausforderung für die Kulturtheorie Pierre Bourdieus? In: Šuber et al. (2011): S. 253–273Google Scholar
  64. Zentrum für Kulturforschung (1991–2005): 1.-8. Kulturbarometer. Bundesweite Bevölkerungsumfragen. Bonn: Zentrum für KulturforschungGoogle Scholar
  65. Ziese, Maren (2010): Kuratoren und Besucher. Modelle kuratorischer Praxis in Kunstausstellungen. Bielefeld: transcriptGoogle Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Nina Tessa Zahner
    • 1
  1. 1.Institut für Kulturwissenschaften, Bereich: Kulturmanagement und KulturfeldforschungUniversität LeipzigLeipzig

Personalised recommendations