Advertisement

Bildung

Chapter

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um Bildung. Darunter ist die Vermittlung und der Erwerb von Werthaltungen, Einstellungen, Wissensbeständen und Fertigkeiten zu verstehen, die Menschen benötigen, um ihre sozialen Rollen in einer Gesellschaft auszuüben. In diesen Begriff der Bildung ist die Ausbildung für spezifische Berufe und Fertigkeiten eingeschlossen. Es geht in dem nachfolgenden Kapitel um Bildung jedoch nur insoweit, als sie in eigens dafür geschaffenen Bildungseinrichtungen wie zum Beispiel Schulen vermittelt wird. Im Vordergrund stehen dabei die formalen Aspekte institutioneller Bildung. Im Zusammenhang mit der Sozialstruktur einer Gesellschaft interessiert weniger, wie viele und welche Bildungsinhalte Schüler und Studierende aufnehmen, sondern welche Bildungsabschlüsse welcher Bildungseinrichtungen erworben werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Johannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Personalised recommendations