Advertisement

Aktivierungspolitik und Soziale Arbeit

Chapter
  • 16k Downloads

Zusammenfassung

Die Einbindung in den Markt stellt die bisherige Praxis und das bisherige Selbstverständnis Sozialer Arbeit infrage und könnte schließlich zu einer anderen Sozialen Arbeit führen, deren Selbstverständnis und Professionalität nicht mehr wieder zu erkennen sind. Ziegler stellt die These auf, „dass sich das, was das Soziale konstituiert hat, grundlegend verändert. Dabei existieren unterstützende, beratende, normierende etc. personenbezogene Instanzen der Wohlfahrtsproduktion weiterhin und möglicherweise sogar zunehmend, aber sie sind etwas anderes, als die Soziale Arbeit im Sozialstaat war“ (Ziegler 2008, S. 160).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations