Skip to main content

Ermittelte Dimensionen der Wissensvermittlung

  • Chapter
  • 2742 Accesses

Zusammenfassung

Bei einem fallanalytischen Vorgehen ist es notwendig, nach der ersten Fallanalyse einen Interpretationsrahmen zu erstellen, um die dadurch erschlossenen Teilmomente von Dimensionen der Wissensvermittlung geordnet darzustellen, um aber auch von der rein induktiven in die induktiv-deduktive Phase der Interpretation in den weiteren Fallanalysen überzuleiten. Im Folgenden wird dieser Schritt aus Gründen der Darstellung vorgezogen. Zentrales Ergebnis der Analyse ist ein Vier-Felder-Modell (vgl. Abb. 8). In der Gesprächsanalyse treten Momente der Wissensvermittlung entlang zweier Achsen zutage und können anhand der vier ermittelten Dimensionen beschrieben werden. Ausgehend von der wissenssoziologischen und ethnomethodologischen Orientierung wird Wissen fortwährend produziert und zugleich durch die Kontextbedingungen geformt. „Vermittlung“ wird deshalb zur übergeordneten Dimension dieses Theoriekonzepts, ausgehend von der grundlegenden Handlungsorientierung im Gespräch. Vermittlung ist deshalb im Rahmen der Analyse auch ein theoretisches Konstrukt, um die verschiedene Teilmomente der Handlungen der Interaktanten differenziert darzustellen. Deshalb wird der Begriff vom Alltagsbegriff der Handlung des „Gebens“ oder „Erzählens“ abgegrenzt. Vielmehr wird im Rahmen der folgenden Überlegungen und gestützt durch die Fallanalysen ein erweiterter „Vermittlungsbegriff“ entwickelt.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-531-93290-3_9
  • Chapter length: 4 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-93290-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   64.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2011 VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

About this chapter

Cite this chapter

Enoch, C. (2011). Ermittelte Dimensionen der Wissensvermittlung. In: Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. VS Verlag für Sozialwissenschaften. https://doi.org/10.1007/978-3-531-93290-3_9

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-93290-3_9

  • Publisher Name: VS Verlag für Sozialwissenschaften

  • Print ISBN: 978-3-531-18176-9

  • Online ISBN: 978-3-531-93290-3

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)