Skip to main content

Diskussion der Ergebnisse

  • Chapter
  • 2730 Accesses

Zusammenfassung

Eine wissenstheoretische Analyseperspektive kann dem Konzept beruflicher Beratung sowohl im Hinblick auf die Ausgestaltung der Beratungsgespräche als auch auf die strukturelle und institutionelle Einbindung des Beratungsangebotes Impulse geben. Die hier eingenommene vermittelnde Perspektive führt zu einer gegenstandsadäquaten und feldbezogenen Betrachtungsweise beruflicher Beratungsprozesse. Damit können bereits existierende elaborierte Beratungsansätze (vgl. Ertelt/Schulz 1997, Bahrenberg u. a. 2002) um die Dimensionen der Wissensvermittlung erweitert werden. Bisherige Ansätze zur beruflichen Beratung nehmen Bezug auf die konkreten Bedingungen der Beratung – etwa dass es sich bei dieser um eine oftmals einmalige Beratungsform handelt, die von Klienten aufgesucht wird, welche einem hohen Problemdruck ausgesetzt sind. Diese Ansätze blieben im Hinblick auf die Konzeptgestaltung jedoch reaktiv, um die zum Beratungskontext passende beratungsmethodische Umsetzung konzipieren zu können. Hinzu kommt, dass berufliche Beratungsansätze zwar allen gängigen Beratungsmethoden verpflichtet sind, sich jedoch aus pragmatischen Gründen am lösungsorientierten Ansatz und an kurzzeittherapeutischen Ansätzen orientieren. Eine Beratungstheorie der beruflichen Beratung hingegen könnte auch die Frageperspektive umkehren und nach optimalen Gestaltungsformen und Rahmenbedingungen fragen.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-531-93290-3_11
  • Chapter length: 13 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-93290-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   64.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2011 VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

About this chapter

Cite this chapter

Enoch, C. (2011). Diskussion der Ergebnisse. In: Dimensionen der Wissensvermittlung in Beratungsprozessen. VS Verlag für Sozialwissenschaften. https://doi.org/10.1007/978-3-531-93290-3_11

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-93290-3_11

  • Publisher Name: VS Verlag für Sozialwissenschaften

  • Print ISBN: 978-3-531-18176-9

  • Online ISBN: 978-3-531-93290-3

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)