Advertisement

Öffentlichkeitsarbeit

  • Eva Blome
  • Alexandra Erfmeier
  • Nina Gülcher
  • Sandra Smykalla
Chapter

Zusammenfassung

Die Öffentlichkeitsarbeit ist sowohl für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte als auch für die Hochschule ein Aufgabenfeld, das angesichts der zunehmenden Wettbewerbsorientierung an Bedeutung gewinnt. Ein gutes Informationsmanagement der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten sollte ebenso zum Standard gehören wie eine gleichstellungorientierte Gestaltung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit durch die Pressestelle der Hochschule. Das folgende Kapitel macht konkrete Vorschläge für die Kommunikation und die Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, damit sie ihr Amt und ihre Arbeit bestmöglich bekannt und Gleichstellung als Thema der externen wie internen hochschulpolitischen Kommunikation verankern kann (12.1). Anschließend werden Anregungen für eine effektive gleichstellungsorientierte Ausrichtung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule, der dezentralen Einrichtung oder des Fachbereichs gegeben. Diese enthalten auch Hinweise zur gender- und diversitätsreflektierenden Sprache und zur Vermeidung von Stereotypen in bildlichen Darstellungen (12.2).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Eva Blome
    • 1
  • Alexandra Erfmeier
    • 2
  • Nina Gülcher
    • 3
  • Sandra Smykalla
    • 4
  1. 1.Universität GreifswaldGreifswaldDeutschland
  2. 2.Universität Halle-WittenbergHalleDeutschland
  3. 3.Universität GöttingenGöttingenDeutschland
  4. 4.Fachhochschule KielKielDeutschland

Personalised recommendations