Resümee: Agency durch selbstreflexive Ressourcenaktivierung –Perspektiven der Gestaltung einer Sozialen Arbeit der Ermöglichung

  • Ulrich Glöckler

Zusammenfassung

Es wurde in dieser Abhandlung deutlich, dass eine Soziale Arbeit aus Agency- Perspektiven Kraftquellen des Gelingens, also Ressourcenpotentiale bei den von ihr betreuten Akteuren/-innen mobilisiert, fördert und stabilisiert und dadurch zu aktiver Selbstgestaltung dieser Akteure/-innen beiträgt.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Ulrich Glöckler

There are no affiliations available

Personalised recommendations