Advertisement

Begrifflich-konzeptionelle Grundlagen der Didaktik

  • Victor Tiberius

Zusammenfassung

Die Didaktik ist in den kontinentaleuropäischen Ländern eine etablierte Wissenschaft und ein historisch gewachsenes Kulturgut, das auch international geachtet wird. Der Begriff wird allerdings in der Literatur uneinheitlich verwendet. Seine beinahe inflationäre Verwendung provoziert zudem seinen Verschleiß. Der etymologische Ursprung des Didaktikbegriffs liegt im Griechischen: „didáskein“ lässt sich einerseits als „lehren“, andererseits als „lernen“ übersetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Victor Tiberius

There are no affiliations available

Personalised recommendations