Advertisement

Begrifflich-konzeptionelle Grundlagen der Zukunftsforschung

  • Victor Tiberius

Zusammenfassung

Der in der deutschsprachigen Literatur dominierende Begriff der Zukunftsforschung bringt die Forschungsseite der Disziplin zum Ausdruck und grenzt die Lehre gewissermaßen aus. Der humboldtschen Einheit beider Seiten derselben Medaille folgend, wäre die Bezeichnung Zukunftswissenschaft zu bevorzugen, die sich allerdings nicht durchgesetzt hat. Für die hiesigen Zwecke sollen beide Begriffe als Synonyme betrachtet werden (wobei letztgenannter hier vornehmlich als Adjektiv verwendet wird), die auch die Zukunftslehre als ebenfalls ungebräuchlichen Begriff inkludieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Victor Tiberius

There are no affiliations available

Personalised recommendations