Advertisement

Einleitung

  • Thorsten Gerald Schneiders
Chapter

Zusammenfassung

Vernünftige Islamkritik hat Seltenheitswert in Deutschland. Oftmals wird die Kritik an Muslimen mit unqualifizierten Äußerungen und Verallgemeinerungen vermischt – jedenfalls diejenige, die in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Dabei gibt es in Deutschland zahlreiche Experten, die seit langem offen auf Missstände und Herausforderungen hinweisen – ohne Pauschalisierungen, Populismus und Polemik. Das vorliegende Buch versammelt eine große Auswahl prominenter Experten, die ihre Gedanken und Anmerkungen zum Thema niedergeschrieben haben. Dabei geht es ihnen nicht darum, Kritik um der Kritik willen zu äußern, sondern darum, Anregungen zu geben, wie sich das (Zusammen-) Leben in Deutschland verbessern ließe. Welche theologischen Probleme sollten von Muslimen in Angriff genommen werden? Wo sollte sich im alltäglichen Verhalten von Muslimen etwas ändern? Welche geistigen Strömungen des Islam müssten gefördert, relativiert oder bekämpft werden?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Thorsten Gerald Schneiders

There are no affiliations available

Personalised recommendations