Advertisement

Außenwirkung der Begleitforschung

  • Tim Rohrmann

Zusammenfassung

Ein wichtiges Ergebnis der Begleitforschung des Schulversuchs an der 16. Grundschule war die Erkenntnis, dass es nicht sinnvoll ist, Begabtenförderung an der Grundschule auf einen Standort in Sachsen zu konzentrieren. Stattdessen sollten weitere Schulen für einen individualisierten und differenzierten Unterricht qualifiziert werden, der auch die Bedürfnisse begabter SchülerInnen konzeptionell berücksichtigt. Dieses Ziel strebt das im Berichtszeitraum begonnene Projekt des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus, „Schul- und Unterrichtsentwicklung in der Grundschule durch individualisierte Lernangebote über den Weg der verstärkten Binnendifferenzierung für alle Schüler“ an.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Tim Rohrmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations