Advertisement

Einleitung

Chapter
  • 575 Downloads

Verfügungsrechte im Sinne der Neuen Institutionenökonomik erweitern das Verständnis der Eigentumsverhältnisse und des Immobilienmarktes. Für schrumpfende Städte, in denen mit Wohnungen kaum noch Gewinne zu erzielen sind, ergibt sich damit ein neuer Blickwinkel, der auch den Stadtumbau und die Förderpolitik erfasst. In der Einführung werden zunächst das Planungsproblem der verfallsbedrohten Altbauquartiere und damit der Anlass der Arbeit geschildert (Kap. 1.1). Es folgt eine Übersicht über die theoretischen Grundlagen und den Stand der Forschung. Daraus ergeben sich die Forschungsfragen zu Verfügungsrechten, Handlungsmustern und Steuerungsinstrumenten (Kap. 1.2). Das Kapitel schließt mit dem inhaltlichen Aufbau der Arbeit (Kap. 1.3).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations