Methoden der Sozialraum- und Lebensweltanalyse im Kontext der Theorie- und Methodendiskussion der Sozialen Arbeit

  • Christian Spatscheck

Auszug

In der aktuellen Fachdiskussion wird die Sozialraumorientierung immer wieder als eine Handlungsmethode der Sozialen Arbeit betrachtet; auch die neueste Auflage des Standardwerkes „Methoden der Sozialen Arbeit“ (vgl. Galuske 2007, 276–292) stellt die Sozialraumorientierung als eine der Handlungsmethoden vor. Ein genauerer Blick zeigt jedoch, dass diese Einschätzung nur eingeschränkt haltbar ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ackermann, Friedhelm/ Seek, Dietmar (1999): Der steinige Weg zur Fachlichkeit. Handlungskompetenz in der Sozialen Arbeit. Olms, HildesheimGoogle Scholar
  2. Baacke, Dieter (1984): Die 6-12jährigen. Juventa, Weinheim.Google Scholar
  3. Bachmann-Medick, Doris 2006: Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften. Rowohlt, Reinbek.Google Scholar
  4. Böhnisch, Lothar/ Münchmeier, Richard (1990): Pädagogik des Jugendraums. Zur Begründung und Praxis einer sozialräumlichen Jugendpädagogik. Weinheim: Juventa.Google Scholar
  5. Budde, Wolfgang/ Früchtel, Frank (2006): Die Felder der Sozialraumorientierung — ein Überblick. In: Budde/Früchtel/Hinte, S. 27–50.Google Scholar
  6. Budde, Wolfgang/ Früchtel, Frank/ Cyprian, Gudrun (2007): Sozialer Raum und Soziale Arbeit. Band 2. Fieldbook: Methoden und Techniken. VS Verlag, Wiesbaden.Google Scholar
  7. Budde, Wolfgang/ Früchtel, Frank/ Hinte, Wolfgang (Hrsg.) (2006): Soziakaumorientierung. Wege zu einer veränderten Praxis. VS Verlag, Wiesbaden.Google Scholar
  8. Bunge, Mario (1996): Finding Philosophy in Social Science. Yale University Press, New Haven.Google Scholar
  9. Deinet, Ulrich (1987): Im Schatten der Älteren. Offene Arbeit mit Kindern und jüngeren Jugendlichen. Juventa, Weinheim.Google Scholar
  10. Deinet, Ulrich (2006): Aneignung und Raum — sozialräumliche Orientierungen von Kindern und Jugendlichen. In: Deinet/Gilles/Knopp, S. 44–63Google Scholar
  11. Deinet, Ulrich (2007): Sozialräumliche Konzeptentwicklung und Kooperation im Stadtteil. In: Sturzenhecker/Deinet, S. 111–137.Google Scholar
  12. Deinet, Ulrich/ Gilles, Christoph/ Knopp, Reinhold (Hrsg.) (2006): Neue Perspektiven in der Sozialraumorientierung. Dimensionen — Planung — Gestaltung. Frank & Timme, Berlin.Google Scholar
  13. Deinet, Ulrich/ Krisch, Richard (2006): Der sozialräumliche Blick der Jugendarbeit. Methoden und Bausteine zur Konzeptentwicklung und Qualifizierung. VS Verlag, Wiesbaden, 2., üb. Auflage.Google Scholar
  14. Deinet, Ulrich/ Reutlinger, Christian (Hrsg.) (2004): ‚Aneignung ‘als Bildungskonzept der Sozialpädagogik. Beiträge zur Pädagogik des Kindes-und Jugendalters in Zeiten entgrenzter Lernorte. VS Verlag, Wiesbaden.Google Scholar
  15. Dünne, Jörg/ Günzel, Stephan (Hrsg.) (2006): Raumtheorie. Grundlagentexte aus Philosophie und Kulturwissenschaften. Suhrkamp, Frankfurt a. M.Google Scholar
  16. Edwards, Richard L./ Hopps, June Gary (Hrsg.) (1996): Encyclopedia of Social Work. NASW Press, Washington, 19. Aufl.Google Scholar
  17. Engelke, Ernst (2004): Die Wissenschaft Soziale Arbeit. Werdegang und Grundlagen. Lambertus, Freiburg i.Br., 2. Auflage.Google Scholar
  18. Engelke, Ernst/ Borrmann, Stefan/ Spatscheck, Christian (2008): Theorien der Sozialen Arbeit. Eine Einführung. Lambertus, Freiburg i. Br., 4., üb. u. erw. AuflageGoogle Scholar
  19. Engelke, Ernst/ Maier, Konrad/ Steinert, Erika/ Borrmann, Stefan/ Spatscheck, Christian (Hrsg.) (2007): Forschung für die Praxis. Zum gegenwärtigen Stand der Sozialarbeitsforschung. Lambertus, Freiburg i.Br.Google Scholar
  20. Fortune, Anne E./ Reid, William J. (1998): Research in Social Work. Columbia University Press, New York, 3rd Edition.Google Scholar
  21. Galuske, Michael (2007): Methoden der Sozialen Arbeit. Eine Einführung. Juventa, Weinheim, 7., ergänzte Auflage.Google Scholar
  22. Geiser, Kaspar (2007): Problem-und Ressourcenanalyse in der Sozialen Arbeit. Eine Einführung in die Systemische Denkfigur und ihre Anwendung. Lambertus, Freiburg, 3. Auflage.Google Scholar
  23. Gibbons, Michael/ Limoges, Camille/ Nowotny, Helga/ Schwartzman, Simon/ Scott, Peter/ Trow, Martin 1994: The new production of knowledge. The dynamics of science and research in contemporary societies. Sage, London.Google Scholar
  24. Heiner, Maja (2004): Diagnostik und Diagnosen in der Sozialen Arbeit. Verlag Theorie und Praxis, Berlin.Google Scholar
  25. Hinte, Wolfgang (2006): Geschichte, Quellen und Prinzipien des Fachkonzepts „Soziakaumorientierung“. In: Budde/Früchtel/Hinte, S. 7–24.Google Scholar
  26. Hosemann, Wilfried/ Geiling, Wolfgang 2005: Einführung in die systemische Soziale Arbeit. Lambertus, Freiburg i.Br.Google Scholar
  27. Karls, James M./ Wandrei, Karin E. (Hg.) 1994: Person in Environment System: The PIE Classification for Social Functioning Problems. Silver SpringGoogle Scholar
  28. Karls, James M./ Wandrei, Karin E. 1996: Person-in-Envkonment. In: Edwards/ Hopps (Hrsg.), S. 1818–1827.Google Scholar
  29. Kessl, Fabian/ Reutlinger, Christian 2007: Sozialraum. Eine Einführung. VS Verlag, WiesbadenGoogle Scholar
  30. Kessl, Fabian/ Reutlinger, Christian/ Maurer, Susanne/ Frey, Oliver (Hrsg.) 2005: Handbuch Sozialraum. VS Verlag, Wiesbaden.Google Scholar
  31. Kessl, Fabian/ Maurer, Susanne (2005): Soziale Arbeit. In: Kessl et al. (2005), S. 111–128.Google Scholar
  32. Kirk, Stuart A./ Reid, William J. (2002): Science and Social Work. A Critical Appraisal. Columbia University Press, New York.Google Scholar
  33. Kleve, Heiko (2007a): Postmoderne Sozialarbeit. Ein systemtheoretisch-konstruktivi-stischer Beitrag zur Sozialarbeitswissenschaft. VS Verlag, Wiesbaden, 2. Auflage.Google Scholar
  34. Kleve, Heiko (2007b): Ambivalenz, System und Erfolg. Provokationen postmoderner Sozialarbeit. Carl-Auer, Heidelberg.Google Scholar
  35. Kleve, Heiko (2008): Sozialraumorientierung — eine neue Kapitalismuskritik in der Sozialen Arbeit? In: Spatscheck/ Arnegger/ Kraus/ Mattner/ Schneider (Hrsg.) 2008, S. 76–93.Google Scholar
  36. Kleve, Heiko/ Haye, Britta/ Hampe-Grosser, Andreas/ Müller, Matthias 2006: Systemisches Case Management. Heidelberg. 2. Aufl.Google Scholar
  37. Klüsche, Wilhelm (Hrsg.) (1999): Ein Stück weiter gedacht…. Beiträge zur Theorie-und Wissenschaftsentwicklung der Sozialen Arbeit. Lambertus, Freiburg.Google Scholar
  38. Kraus, Björn 2002: Konstruktivismus — Kommunikation — Soziale Arbeit. Radikalkonstruktivistische Betrachtungen zu den Bedingungen des sozialpädagogischen Interaktionsverhältnisses. Auer, Heidelberg.Google Scholar
  39. Löw, Martina (2001): Raumsoziologie. Suhrkamp, Frankfurt a.M.Google Scholar
  40. Löw, Martina (2006): Einstein, Techno und der Raum. Überlegungen zu einem neuen Raumverständnis in den Sozialwissenschaften. In: Deinet/Gilles/Knopp, S. 9–22.Google Scholar
  41. Maier, Konrad (2007): Entwicklung von Verfahren durch integrierte Praxisforschung in der Sozialen Arbeit. In: Engelke et al (Hrsg.). 2007, S. 324–332.Google Scholar
  42. Maier, Konrad/ Sommerfeld, Peter (2005): Inszenierung des Sozialen im Wohnquartier. Darstellung, Evaluation und Ertrag des Projektes „Quartiersaufbau Rieselfeld“. FEL, Freiburg i.Br.Google Scholar
  43. Merten, Roland (2000): Systemtheorie Sozialer Arbeit. Neue Ansätze und veränderte Perspektiven. Leske und Budrich, Opladen.Google Scholar
  44. Müller, Burkhard (2006): Sozialpädagogisches Können. Ein Lehrbuch zur multiperspektivischen Fallarbeit. Lambertus, Freiburg, 4., Auflage.Google Scholar
  45. Obrecht, Werner (2000): Soziale Systeme, Individuen, soziale Probleme und Soziale Arbeit. Zu den metatheoretischen, sozialwissenschaftlichen und handlungstheoretischen Grundlagen des „systemistischen Paradigmas“ der Sozialen Arbeit. In: Merten (2000), S. 207–223.Google Scholar
  46. Obrecht, Werner (2001): Das Systemtheoretische Paradigma der Disziplin und der Profession der Sozialen Arbeit. Zürcher Beiträge, Band 4/2001, Fachhochschule Zürich.Google Scholar
  47. Oehme, Andreas/ Beran, Christina Maria/ Krisch, Richard/(2007): Neue Wege in der Beschäftigungsförderung für Jugendliche. Untersuchung von Potenzialen in der Praxis der Jugendarbeit zur Gestaltung von sozialräumlichen Beschäftigungsprojekten. Verein Wiener Jugendzentren, Wien.Google Scholar
  48. Otto, Hans Uwe/ Oelerich, Gertrud/ Micheel, Heinz-Günther (Hrsg.) (2003): Empirische Forschung und Soziale Arbeit. Ein Lehr-und Arbeitsbuch. Reinhardt, München.Google Scholar
  49. Pantucek, Peter 2005: Soziale Diagnosen. Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit. Böhlau, Wien.Google Scholar
  50. Puhl, Ria (1996): Sozialarbeitswissenschaft. Neue Chancen für eine theoriegeleitete Soziale Arbeit. Juventa, Weinheim.Google Scholar
  51. Riege, Mario/ Schubert, Herbert (Hrsg.) (2005): Sozialraumanalyse. Grundlagen — Methoden — Praxis. VS Verlag, Wiesbaden, 2. Auflage.Google Scholar
  52. Sandermann, Philipp/ Urban, Ulrike (2007): Zur >Paradoxie< der sozialpädagogischen Diskussion um Sozialraumorientierung in der Jugendhilfe. In: neue praxis 1/2007, S. 42–57.Google Scholar
  53. Schilling, Johannes (2005): Didaktik/Methodik Sozialer Arbeit. Reinhardt, München, 4. Auflage.Google Scholar
  54. Schrapper, Christian (Hrsg.) (2004): Sozialpädagogische Forschungspraxis: Positionen, Projekte, Perspektiven. Juventa, Weinheim.Google Scholar
  55. Schweppe, Cornelia/ Thole, Werner (Hrsg.) (2003): Sozialpädagogik als forschende Disziplin. Theorie, Methode, Empirie. Juventa, Weinheim.Google Scholar
  56. Sommerfeld, Peter (2007): Der Beitrag der Forschung zur Theoriebildung in der Sozialen Arbeit. In: Engelke et al (Hrsg.). 2007, S. 333–346.Google Scholar
  57. Spatscheck, Christian/ Arnegger, Manuel/ Kraus, Sibylle/ Mattner, Astrid/ Schneider, Beate (Hrsg.) (2008): Soziale Arbeit und Ökonomisierung. Analysen und Handlungsstrategien. Schibri, Berlin.Google Scholar
  58. Spiegel, Hiltrud v. (2006): Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit. Reinhardt, München, 2. Auflage.Google Scholar
  59. Staub-Bernasconi, Silvia (2007): Soziale Arbeit als Handlungswissenschaft. Ein Lehrbuch. Haupt, Bern.Google Scholar
  60. Sturzenhecker, Benedikt/ Deinet, Ulrich (2007): Konzeptentwicklung in der Kinder-und Jugendarbeit. Reflexionen und Arbeitshilfen für die Praxis. Juventa, Weinheim.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009

Authors and Affiliations

  • Christian Spatscheck
    • 1
  1. 1.Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit an der Fakultät Gesellschaftswissenschaften der Hochschule BremenBremen

Personalised recommendations