Advertisement

Zusammenfassung

Die in dieser Veröffentlichung dokumentierten Beiträge wurden im Rahmen einer Ringvorlesung im Wintersemester 2005/06 am Institut für Erziehungswissenschaft der TU Berlin gehalten. Unser Anliegen war es, aktuell laufende Forschungsprojekte aus verschiedenen Fachdidaktiken und mit unterschiedlichem methodologischen Zugriff auf einen bislang noch wenig erforschten Gegenstandsbereich — selbstständige und kooperative Arbeitsformen im Unterricht — mit Studierenden, Wissenschaftlern und Lehrern1 vergleichend zu diskutieren. Das Spektrum der Fragestellungen und Untersuchungsperspektiven der in diesem Band vorgestellten Forschungsprojekte ist ebenso breit wie die im Einzelnen untersuchten Unterrichtsverfahren. Im Mittelpunkt stehen aber nicht einfach nur vom Frontal- oder Klassenunterricht abweichende Unterrichtsmethoden, sondern auch der Fokus, unter dem diese Unterrichtsverfahren betrachtet werden sollen: Von zentralem Interesse sind die Aktivitäten und Interaktionen der Schüler miteinander und mit dem Lehrer. Im Folgenden führen wir zunächst kurz aus, in welche Teile der Band gegliedert ist und welche Aspekte selbstständigen und/oder kooperativen Arbeitens in den einzelnen Beiträgen thematisiert werden. Im zweiten Abschnitt stellen wir die Ergebnisse dieser Beiträge vor und diskutieren sie im Vergleich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bohnsack, R. (2000): Rekonstruktive Sozialforschung: Einführung in die Methodologie und Praxis qualitativer Forschung. 4. Auflage. Opladen: Leske und BudrichGoogle Scholar
  2. Bonnet, A. (2004): Chemie im bilingualen Unterricht. Kompetenzerwerb durch Interaktion. Opladen: Leske und BudrichGoogle Scholar
  3. Dewey, J. (1916): Democracy and Education. In: Boydston (Hrsg.) (1980): Boydston, J.A. (Hrsg.) (1980): John Dewey. The Middle Works, 1899–1924. Volume 9: 1916. Carbondale/Edwardsville: Southern Illinois University PressGoogle Scholar
  4. Glasersfeld, E.von (1997): Radikaler Konstruktivismus Ideen. Ergebnisse, Probleme. Frankfurt/M.: SuhrkampGoogle Scholar
  5. Krummheuer, G./ Fetzer, M. (2005): Der Alltag des Mathematikunterricht. Beobachten, Verstehen, Gestalten. Heidelberg: Spektrum Akademischer VerlagGoogle Scholar
  6. Lave, J./ Wenger, E. (1991): Situated Learning: Legitimate Peripheral Participation. Cambridge: Cambridge University PressGoogle Scholar
  7. Miller, M. (1986): Kollektive Lernprozesse. Frankfurt/M.: SuhrkampGoogle Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Authors and Affiliations

  • Kerstin Rabenstein
  • Kerstin Reh

There are no affiliations available

Personalised recommendations