Advertisement

Wie funktioniert Radio?

  • Ecki Raff
Chapter
  • 469 Downloads

Auszug

Seit der Zulassung privater Hörfunkveranstalter in Deutschland Mitte der 80er Jahre nimmt der Wettbewerb um die Aufmerksamkeit des Publikums im Radio stetig zu. Auch die Entstehung von Alternativen für Information, Unterhaltung und Musik — zum Beispiel durch den iPod und das Internet — hat zur Folge, dass Radiostationen im ständig stärker werdenden Wettbewerb versuchen, sich durch ein eindeutiges Profil — ein so genanntes Format — von der Konkurrenz zu unterscheiden und so attraktive Zielgruppen für sich zu gewinnen. Bei privaten Radiosendern gilt zugleich das Ziel, Gewinne zu erwirtschaften.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Authors and Affiliations

  • Ecki Raff

There are no affiliations available

Personalised recommendations