Advertisement

Italien

Chapter
  • 429 Downloads

Auszug

Die italienischen Koalitionsregierungen verfolgten vom Beginn des Untersuchungszeitraums bis 1992 weder eine systematische Nationalisierungs- noch eine Privatisierungspolitik. Die Vetospielerkonfiguration im Feld der öffentlichen Wirtschaft bedingte eine hohe Stabilität des Status quo, die sich in Abbildung 7.1 widerspiegelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations