Advertisement

Einfürang

  • Hilarion G. Petzold
  • Peter Schay

Auszug

Nachdem „Integrative Suchttherapie“ im ersten Hauptteil „Konzepte und Rahmenbedingungen“ (S. 7–170) der Suchttherapie, gesellschaftliche und feldspezifische Probleme aus integrativer Perspektive behandelt hat, im zweiten Hauptteil die theoretischen klinisch-therapeutischen Grundlagen, „Integrative Konzepte für Diagnose und Therapie Suchtkranker“ (S. 173–295) dargestellt werden, im dritten Hauptteil dann „Praxeologische Perspektiven und Praxisbeispiele“, bringt „Integrative Suchtarbeit“ vertiefende und die Perspektiven noch weiter ausfaltende Konzepte, Modelle und methodische Wege, sowie umfangreiche Materialien zu Fragen der Forschung, Qualitätssicherung und Ausbildung in der Suchttherapie am Beispiel des Integrativen Ansatzes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Authors and Affiliations

  • Hilarion G. Petzold
  • Peter Schay

There are no affiliations available

Personalised recommendations