Advertisement

„Your Life —To Go“: Der kulturelle Einfluss der neuen Medientechnologien

  • John Tomlinson

Auszug

In diesem Beitrag beschäftige ich mich mit dem kulturellen Einfluss der von mir so genannten kulturellen Auswirkungen dessen, was ich, ungenau und provisorisch, „globalisierende Medientechnologien“ nennen werde - zum Beispiel vernetzte Computer, Mobiltelefone, und deren Zusammenfallen, etwa in der so genannten Mobiltechnologie der dritten Generation. Die bevorzugten Aussagen der Hersteller und Händler dieser Technologien sind unmissverständlich. Zum Beispiel wird das iBook von Apple Macintosh mit dem Slogan: „Your Life - To Go“ verkauft. Damit wird das Produkt recht elegant einerseits an den urbanen, modernen und mobilen Lebensstil der Zielgruppe und andererseits an grundlegende Lebensbedingungen gebunden. Medientechnologien sind, so lässt man uns glauben, für einen erfolgreichen modernen Lebensstil unentbehrlich, dessen Schlüsselwörter ‚Freiheit‘, ‚Mobilität‘, ‚Allgegenwart‘, ‚Unmittelbarkeit‘ und (wenngleich, wie ich noch ausführen werde, in einem erheblich geringeren Umfang) ‚Globalität‘ heißen. Diese als kulturelle Werte verstandenen Schlüsselwörter werden niemals problematisiert. Wie die mit ihnen verbundenen körperlichen Krankheitsbilder - von dauerhafter Überlastung bis zu Gehirntumoren - bleiben auch die kulturellen Befürchtungen, die sich an solche Grundwerte knüpfen, im Marketingdiskurs verständlicherweise unsichtbar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bauman, Z. (2003): Flüchtige Moderne. Frankfurt a.M.Google Scholar
  2. Dreyfus, H.L. (2001): On the Internet. London.Google Scholar
  3. McLuhan, M. (1964): Understanding Media: The Extensions of Man. London.Google Scholar
  4. Millar, S. (2001): Internet Could Damage Children’s Ability to Learn. In: The Guardian (12. Oktober 2001): 6.Google Scholar
  5. Proust, M. (1981): Remembrance of Things Past. Volume 2: The Guermantes Way. London.Google Scholar
  6. Radford, T. (2000): Robotic Future Rushes Towards Us. In: The Guardian (1. Mai 2000): 5.Google Scholar
  7. Rheingold, H. (1994): The Virtual Community. London.Google Scholar
  8. Tomlinson, J. (1999): Globalization and Culture. Cambridge.Google Scholar
  9. Tuan, Y.-F. (1996): Cosmos and Hearth: A Cosmopolite’s Viewpoint. Minneapolis.Google Scholar
  10. Virilio, P. (1997): Open Sky. London.Google Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Authors and Affiliations

  • John Tomlinson

There are no affiliations available

Personalised recommendations