Experiment III: Varianten und Durchführung

  • Hans-Bernd Brosius
  • Alexander Haas
  • Friederike Koschel
Chapter
Part of the Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft book series (STBKUM)

Zusammenfassung

Die bisher dargestellten Beispiele experimenteller Anordnungen beziehen sich alle auf sogenannte Laborexperimente. Es gibt allerdings noch weitere Möglichkeiten, unter experimentellen Bedingungen kausale Zusammenhänge zwischen einem Stimulus und einer abhängigen Variablen aufzudecken. Dies soll im Folgenden systematisch dargestellt werden. Bleiben wir zunächst beim Laborexperiment.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Hans-Bernd Brosius
    • 1
  • Alexander Haas
    • 1
  • Friederike Koschel
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations