Skip to main content

Sozialpolitik

eine disziplinäre Positionierung zum Sozialraum

  • 18k Accesses

Part of the Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit book series (SRF,volume 14)

Zusammenfassung

Der gegenwärtige Diskurs um den sozialen Wandel und zu den ökonomisch-technologischen Rationalisierungs- und Globalisierungsprozessen wird auch in einer sozialräumlichen Sprache geführt. Es ist von der Entbettung des Ökonomischen, der Entgrenzung der Arbeit und der Gebundenheit des Sozialstaats die Rede. Die Wirtschaftsweise entwickelt sich demnach zu einem „ortlosen“ Kapitalismus, in dem das Denken in nationalstaatlich-territorialen Kategorien einer „Nationalökonomie“ nicht mehr ausreicht, gleichzeitig aber die nationalstaatlich-territoriale Verankerung der Sozialpolitik offenkundig geworden ist. Die sozialräumliche Herausforderung wird darin gesehen, dass sich die Ökonomie gegenüber den Menschen systemisch zu verselbstständigen droht, während diese in ihren lebensweltlichen Räumen zurückbleiben. Dieses Bild verweist nicht nur auf die Relevanz räumlicher Begrifflichkeit für die Verortung der Sozialpolitik im Prozess der Globalisierung. Es hilft uns auch, einen Zugang zur sozialpolitischen Bestimmung der Kategorie Raum im sozialwissenschaftlichen Denken zu finden.

Schlüsselwörter

  • Soziale Ungleichheit
  • Soziale Bewegungen
  • Sozialstaat
  • Sozialpolitik
  • Wohlfahrtspluralismus
  • Regionale Entwicklung

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-531-19983-2_6
  • Chapter length: 13 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   269.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-531-19983-2
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   279.99
Price excludes VAT (USA)

Literatur

  • Berger, Olaf, und Andreas Schmalfeld. 1999. Stadtentwicklung in Hamburg zwischen ‚Unternehmen Hamburg‘ und ‚sozialer Großstadtstrategie‘. In Modernisierte Stadt – gespaltene Stadt, Hrsg. Jens S. Dangschat. Opladen.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Böhnisch, Lothar, und Wolfgang Schröer. 2002. Soziale Bürgergesellschaft. Weinheim/München: Juventa.

    Google Scholar 

  • Böhnisch, Lothar, und Wolfgang Schröer. 2012. Sozialpolitik und Soziale Arbeit. Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

  • Böhnisch, Lothar, Helmut Arnold, und Wolfgang Schröer. 1999. Sozialpolitik. Weinheim/München: Juventa.

    Google Scholar 

  • Bourdieu, Piere et al. 1997. Das Elend der Welt. Konstanz: Universitäts-Verlag Konstanz.

    Google Scholar 

  • Brüsemeister, Thomas. 2002. Zwischen Welt und Dorf: Raum als Differenzierungsprinzip von Gegenwartsgesellschaften. In Soziologische Gegenwartsdiagnosen; 2: Vergleichende Sekundäranalyse, Hrsg. Ute Volkmann und Uwe Schimank, 315–339. Wiesbaden: Springer VS.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Dahme, Heinz-Jürgen, und Norbert Wohlfahrt, Hrsg. 2011. Handbuch Kommunale Sozialpolitik. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Elsen, Susanne, Hrsg. 2011. Ökosoziale Transformation. Neu-Ulm: AG-SPAK-Bücher.

    Google Scholar 

  • Evers, Adalbert, und Helga Nowotny. 1987. Über den Umgang mit Unsicherheit. Die Entdeckung der Gestaltbarkeit von Gesellschaft. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Evers, Adalbert, und Thomas Olk, Hrsg. 1996. Wohlfahrtspluralismus – Analytische und normativ-politische Dimensionen eines Leitbegriffs. In Wohlfahrtspluralismus. Vom Wohlfahrtsstaat zur Wohlfahrtsgesellschaft, 9–60. Opladen: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Friedrich, Malte. 1999. Die räumliche Dimension städtischer Armut. In Modernisierte Stadt – gespaltene Gesellschaft, Hrsg. J. S. Dangschat, 263–287. Opladen: Springer VS (Ursachen von Armut und sozialer Ausgrenzung).

    CrossRef  Google Scholar 

  • Kommission der Europäischen Gemeinschaft, Hrsg. 1993. Grünbuch Europäische Sozialpolitik. Luxemburg.

    Google Scholar 

  • Habermas, Jürgen. 1973. Legitimationsprobleme im Spätkapitalismus. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Häußermann, Helmut. 2004. Die sozale Stadt im gesellschaftlichen Umbruch. In Lokale Beschäftigung und Öonomie, Hrsg. W. Hanesch und K. Krüger-Conrad. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Heitmeyer, Wilhelm, Hrsg. 1998. Integration – Desintegration: Ein Reader zur Ordnungsproblematik moderner Gesellschaften. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Karstedt, Susanne. 2004. Linking capital. Institutionelle Dimensionen sozialen Kapitals. In Soziale Arbeit und Soziales Kapital, Hrsg. Fabian Kessl und Hans-Uwe Otto, 45–62. Wiesbaden: Springer VS.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Kaufmann, Franz-Xaver. 2003. Sozialpolitisches Denken. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Kessl, Fabian, und Hans-Uwe Otto, Hrsg. 2004. Soziale Arbeit und die Neugestaltung des Sozialen. In Soziale Arbeit und Soziales Kapital, 7–18. Wiesbaden: Springer VS.

    Google Scholar 

  • Köppe, Stephan, Peter Starke, und Stephan Leibfried. 2011. Sozialpolitik. In Handbuch Soziale Arbeit, Hrsg. Hans-Uwe Otto und Hans Thiersch, 1485–1497. München/Basel: Reinhardt Verlag.

    Google Scholar 

  • Löw, Martina. 2001. Raumsoziologie. Frankfurt a. M: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Münch, Richard. 1998. Globale Dynamik, lokale Lebenswelten. Der schwierige Weg in die Weltgesellschaft. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Munsch, Chantal. 2004. Die Effektivitätsfalle. Gemeinwesenarbeit und bürgerschaftliches Engagement zwischen Ergebnisorientierung und Lebensbewältigung. Hohengehren: Schneider Hohengehren.

    Google Scholar 

  • Nicolaisen, Bernd. 1999. Zwischen Konstruktion und Interaktion. Zur Rekonstruktion der Genese sozialer Handlungsfähigkeit. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Olk, Thomas. 1995. Zwischen Korporatismus und Pluralismus – Zur Zukunft der Freien Wohlfahrtspflege im bundesdeutschen Sozialstaat. In Von der Wertegemeinschaft zum Dienstleistungsunternehmen. Jugend- und Wohlfahrtsverbände im Umbruch, Hrsg. Thomas Rauschenbach, Christoph Sachße und Thomas Olk, 98–122. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Otto, Hans-Uwe, und Holger Ziegler. 2004. Sozialraum und sozialer Ausschluss. Die analytische Ordnung neo-sozialer Integrationsrationalitäten in der Sozialen Arbeit (Teil 1). Neue Praxis 34(3): 117–135.

    Google Scholar 

  • Reutlinger, Christian. 2003. Jugend, Stadt und Raum. Sozialgeographische Grundlagen einer Sozialpädagogik des Jugendalters. Opladen: Springer VS.

    CrossRef  Google Scholar 

  • Schmidt, Alfred. 1972. Geschichte und Struktur. Fragen einer marxistischen Historik. 2. Aufl. München: Carl Hanser.

    Google Scholar 

  • Sennett, Richard. 1998. Der flexible Mensch: Die Kultur des neuen Kapitalismus. Berlin: Berlin-Verlag.

    Google Scholar 

  • Simmel, Georg. [1908] 1992. Soziologie. Gesamtausgabe, Bd. 2. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Werlen, Benno. 2000. Sozialgeographie. Eine Einführung. Bern/Stuttgart/Wien: UTB Haupt.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Lothar Böhnisch .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2019 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Böhnisch, L., Schröer, W. (2019). Sozialpolitik. In: Kessl, F., Reutlinger, C. (eds) Handbuch Sozialraum. Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit, vol 14. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-531-19983-2_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-19983-2_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-531-19982-5

  • Online ISBN: 978-3-531-19983-2

  • eBook Packages: Education and Social Work (German Language)