Advertisement

Altwerden in der Migration

Chapter

Zusammenfassung

Alter(n) ist ein Thema, das im Fokus des wissenschaftlichen wie auch des öffentlichen Interesses steht. Die demografische Entwicklung hin zu einer Alterung der Gesellschaft, die damit einhergehende Erhöhung des Pflegebedarfs und das in den Medien immer häufiger auftauchende Schreckensszenario einer Gesellschaft, die weder angemessene Renten zahlen noch den Bedarf an professionellen Pflegediensten und -einrichtungen decken kann, können kaum ignoriert werden. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes kann aufgrund des demografischen Wandels mit einem Anstieg der Zahl der über 60-Jährigen bis 2030 um 7,3 Mio.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Helmut-Schmidt-Universität HamburgFuldaDeutschland
  2. 2.Hochschule FuldaFuldaDeutschland

Personalised recommendations