Fazit

Chapter

Zusammenfassung

Arbeitsorganisationen sind Teil einer bestimmten Gesellschaft mit einer spezifisch historischen, kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklungsdynamik. Diese soziale Tatsache hat für das Thema Organisationsentwicklung weit reichende Folgen, denn sie ist beispielsweise grundlegend für das hier zentrale Theorem der Pfadabhängigkeit. Es besagt, dass organisatorische Modelle, in einem bestimmten sozio-kulturellen Kontext entwickelt und häufig mit dem Etikett eines „one best way“ versehen, nicht umstandslos, d. h. universell umgesetzt werden können, sondern nur unter Berücksichtigung der vor genannten sozialen Rahmenbedingungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Otto-Friedrich Universität BambergBambergDeutschland

Personalised recommendations