Kapitel 2: Politische Institutionen (Polity)

Chapter

Zusammenfassung

Die Untersuchung politischer Institutionen stellt ein klassisches Forschungs- und Betätigungsfeld der vergleichenden Politikwissenschaft dar. Unter Institutionen werden in den Sozialwissenschaften allgemein all jene auf Dauer gestellten Regelmäßigkeiten sozialen Handelns gefasst. Die Festigung von sozialen Bewegungen in Verbänden und Parteien (Arbeiterbewegung in Gewerkschaften und sozialdemokratischen Parteien oder die Umweltbewegung in grünen Parteien) stellt beispielsweise eine typische Entwicklung dar. Demgegenüber existieren jedoch auch institutionalisierte Verhaltensweisen, die Traditionen und „ungeschriebene Gesetze” repräsentieren. Unter politischen Institutionen werden dann jene sozialen Handlungen verstanden, die das politische Leben strukturieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität GreifswaldGreifswaldDeutschland

Personalised recommendations