Schriftsteller und ihre Europa-Konzepte

  • Bożena Chołuj
Chapter

Zusammenfassung

Obwohl Schriftsteller selten Politiker sind, sind sie der Reflexion politischer Fragen und Ideen oftmals nicht abgeneigt. Dies gilt auch für das Sujet „Europa“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Borodziej,Włodzimierz, Błażej Brzostek, Maciej Górny: Polnische Europa-Pläne des 19. und 20. Jahrhunderts. In: Heinz Durchardt,, Małgorzata Morawiec u. a. (Option Europa, Deutsche, polnische und ungarische Europapläne, Göttingen 2005, S. 43-134.Google Scholar
  2. Büchner, Luise: Deutsche Geschichte von 1815-1870. In: Deutsche Literatur von Luther bis Tucholsky. Digitale Bibliothek 125.Google Scholar
  3. Derrida, Jacques/Jürgen Habermas: Unsere Erneuerung. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 31.05.2003.Google Scholar
  4. Enzensberger, Hans Magnus: Eurozentrismus wider Willen. Ein politisches Vexierbild. In: M. E.: Politische Brosamen. Frankfurt am Main 1985; und M. E.: Ach, Europa.Google Scholar
  5. Esterhazy, Péter: Wir Störfriede. In: Süddeutsche Zeitung vom 11.06.2003 und andere Stimmen in der Diskussion um Derrida/HabermasGoogle Scholar
  6. Frisch, Max: Unsere Arroganz gegenüber Amerika. M. F.: Gesammelte Werke in zeitlicher Folge. Frankfurt am Main, Bd. 3, 1998, S. 222-229Google Scholar
  7. Goll, Ywan: Mitropäer. Roman. Berlin 1987.Google Scholar
  8. Gretkowska, Manuela: Europejka. Warschau 2004.Google Scholar
  9. Hartmann, Bernhard: Wojciech Bogumił Jastrzębowskis „Verfassung für Europa“. In: Sinn und Form Heft 4, 2006.Google Scholar
  10. Hofmannsthal, Hugo von: Blick auf den geistigen Zustand Europas. In: H.v.H.: Prosa, IV, Frankfurt am Main 1955, S.75-80.Google Scholar
  11. Imhof, Walter: Die Europamüden in der deutschen Prosa des 19. Jahrhunderts. Berlin 1930.Google Scholar
  12. Janion, Maria: Prace Wybrane. Zlo i fantazmaty (Ausgewählte Texte. Das Böse und die Phantasmen). Bd. 3, Kraków 2001.Google Scholar
  13. Jastrzębowski, Wojciech Bogumił: Einige Ideen über das Gesetz, das ewigen Frieden in Europa stiftet. In: Peter Oliver Loew (Hg.): Polen denkt Europa. Politische Texte aus zwei Jahrhunderten. Frankfurt am Main 2004, S. 79-91.Google Scholar
  14. Jünger, Ernst: Betrachtungen zur Zeit. In: E. J.: Sämtliche Werke, Bd. 7, 1980, S. 196-236.Google Scholar
  15. Keller, Ursula und Ilma Rakusa (Hrsg.): Europa schreibt. Essays aus 33 Ländern. Hamburg 2003.Google Scholar
  16. Kolb, Anette: Ein unpolitischer Vortrag gesprochen zu Dresden am 15. Januar 1915. In: A. K.: Briefe einer Deutsch-Französin. Berlin 1917, S. 132-160.Google Scholar
  17. Konrad, Görgy: Mein Traum von Europa. In: Kursbuch 81, Sept. 1987, S. 175-193.Google Scholar
  18. Kundera, Milan: Un Occident, kidneappé oder Die Tragödie Zentraleuropas. In: Kommune. Forum für Publizistik und Ökonomie, Nr. 7, 1984, S. 43-52.Google Scholar
  19. Landgrebe, Alix: „Wenn es Polen nicht gäbe, dann müßte es erfunden werden“. Entwicklung des polnischen Nationalbewußtseins im europäischen Kontext. Wiesbaden 2003, S.170-171.Google Scholar
  20. Loew, Peter Oliver (Hg.): Polen denkt Europa. Politische Texte aus zwei Jahrhunderten. Frankfurt am Main 2004.Google Scholar
  21. Lützeler, Michael P. (Hg.): Plädoyers für Europa. Stellungnahmen deutschsprachiger Schriftsteller 1915-1949. Frankfurt am Main 1987.Google Scholar
  22. Mann, Thomas: Achtung, Europa! und Th. M.: Der Humanismus und Europa. In: Th. M.: An die gesittete Welt. Politische Schriften. Frankfurt am Main 1986.Google Scholar
  23. Musil, Robert: Europäertum, Krieg, Deutschtum. In: R. M.: Gesammelte Werke. Bd. 2, Reinbek 2000.Google Scholar
  24. Musil, Robert: Das hilflose Europa oder Reise vom Hundertsten ins Tausendste (1922).Google Scholar
  25. Novalis: Die Christenheit oder Europa. (1799) Stuttgart 1996.Google Scholar
  26. Schickele, René: Europäisch reden. In: Paul Michael Lützeler (Hrsg.): Plädoyers für Europa. Stellungnahmen deutschsprachiger Schriftsteller 1915-1949, Frankfurt am Main 1987, S. 161-163.Google Scholar
  27. Schlegel, Friedrich: Reise nach Frankreich. (1803) In: F.S.: Studien zur Geschichte und Politik. Zürich 1966.Google Scholar
  28. Zweig, Stefan: Der europäische Gedanke in seiner historischen Entwicklung. In: S.Z.: Die schlaflose Welt. Aufsätze und Vorträge aus den Jahren 1909-1941. Frankfurt am Main 1983, S. 185-210.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Bożena Chołuj
    • 1
  1. 1.Professur für Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender StudiesEuropa-Universität ViadrinaFrankfurtDeutschland

Personalised recommendations