Skip to main content

Verstehen und Verständigung aus wirtschaftswissenschaftIicher Sicht

  • Chapter
  • First Online:
Verstehen und Verständigung in einer veränderten Welt
  • 3532 Accesses

Zusammenfassung

Seit Jahren wird die Welt von schweren Wirtschafts- und Finanzkrisen erschüttert. Überall spüren dies Menschen: Obdach- und Arbeitslosigkeit, Hunger aufgrund gestiegener Lebensmittelpreise, soziale Instabilität, Unsicherheit im Alltag. Kein Wunder, wenn viele sich angesichts dieser Lage wünschen, Wirtschaft besser zu verstehen. So studieren immer mehr junge Leute Wirtschaftswissenschaften und insbesondere die Volkswirtschaftslehre (VWL), um den Ursachen dieser Krisen auf die Spur zu kommen. Diese Hinwendung zur Wissenschaft mag naheliegend sein. Doch erweist sie sich momentan – so meine These – als Irrweg. Denn das Wirtschaftsverständnis, welches die VWL heute überwiegend lehrt, ist nicht Teil der Lösung. Es ist das Problem. Dies gilt es zu erkennen, bevor wir Ökonomie wahrlich neu denken und gestalten können.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or Ebook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 37.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Similar content being viewed by others

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2013 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Graupe, S. (2013). Verstehen und Verständigung aus wirtschaftswissenschaftIicher Sicht. In: Yousefi, H., Fischer, K. (eds) Verstehen und Verständigung in einer veränderten Welt. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-531-19721-0_10

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-531-19721-0_10

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-531-19720-3

  • Online ISBN: 978-3-531-19721-0

  • eBook Packages: Humanities, Social Science (German Language)

Publish with us

Policies and ethics