Advertisement

Wissenschaft als Quelle: Klimawandel in den Massenmedien

  • Friedemann Lembcke

Zusammenfassung

Massenmedien reproduzieren, wie im Kapitel 3.1.2 gezeigt, Öffentlichkeit. Öffentlichkeit erlaubt als Medium der Kommunikation gesellschaftliche Selbstbeobachtung. Entsprechende Begriffe gesellschaftlicher Selbstbeschreibung wie Fortschritt oder Nachhaltigkeit wurden in Kapitel 3.1.8 behandelt. In deren massenmedial reproduzierter Öffentlichkeit werden wissenschaftlich Forschungsbedarfe beobachtbar, wirtschaftlich Märkte oder politisch öffentliche Meinungen. Alle diese spezifischen Beobachtungen der Öffentlichkeit finden gleichermaßen im Selektionskriterium massenmedialer Kommunikation Anschluss: in der Neuheit, der Aktualität von Informationen über die Gesellschaft (Luhmann 1996, 42, 183). In Kapitel 3.1.5 wurde dargestellt, wie wissenschaftliches Wissen als Neuheit publiziert wird mit dem Anspruch auf Wahrheit, zumindest, solange es nicht durch neue Publikationen als veraltet gelten muss. Massenmedien erlauben der Wissenschaft über das Publizieren fortwährend für die Gesellschaft Wissen als Neuigkeit bereitzustellen. So kann die Wissenschaft in Abweichung zum publizierten Wissen neues Wissen bereitstellen. Organisationen, wie beispielsweise wissenschaftliche Verlage oder veröffentlichende wissenschaftliche Institutionen, ermöglichen, wie in Kapitel 3.1.1 beschrieben, einen Leistungsaustausch zwischen Wissenschaft und Massenmedien als Gedächtnisleistung. Anknüpfend an Kapitel 2.2.1 lässt sich eine solche Leistungserbringung in der Organisation der Abhängigkeiten eines Systems von Systemen in seiner Umwelt bestimmen, wobei das System von seiner Umwelt stets in der Abgrenzung von dieser abhängig bleibt. Deshalb lassen sich die Abhängigkeiten nicht als Ausgriffe des Systems auf seine Umwelt, sondern nur als Abbildungen seiner Umwelt in systeminternen Strukturen verstehen.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Friedemann Lembcke
    • 1
  1. 1.PotsdamDeutschland

Personalised recommendations