Advertisement

Innovationen und ihre Implementation in Schulen

  • Andrea Goldenbaum

Zusammenfassung

Die Umsetzung von Neuerungen in die Praxis wird in der wissenschaftlichen Literatur unter den Überschriften „Innovation“ und „Implementation“ behandelt. Weder Innovation noch Implementation sind genuin pädagogische Termini: Während der Innovationsbegriff seinen Ursprung in den Wirtschaftswissenschaften hat, kam der Anstoß zur Implementationsforschung aus der Politikwissenschaft (vgl. Luchte 2005, S. 15). Die erziehungswissenschaftliche Auseinandersetzung mit Innovationen und deren Implementation in pädagogische bzw. schulbezogene Kontexte, die etwa in den 1960er Jahren begann, nimmt darauf in der Regel mehr oder weniger explizit Bezug.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Andrea Goldenbaum
    • 1
  1. 1.Universität KasselKasselDeutschland

Personalised recommendations