Advertisement

Zusammenfassung

Es hat sich gezeigt, dass Innenwelten im Film auf vielfältige Art und Weise dramatisiert werden. Damit wird zunächst die aktuelle Entwicklung in der Filmwissenschaft, sowie in anderen Kultur- und Geisteswissenschaften unterstützt, Emotionen als Forschungsgegenstand Ernst zu nehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  • Felicitas Pommerening

There are no affiliations available

Personalised recommendations