Advertisement

Wettbewerb, Privatisierung und Public Private Partnerships als Auswege aus der Krise?

Formen kommunaler Aufgabenerfüllung aus der Sicht deutscher Ratsmitglieder
Chapter

Zusammenfassung

Die Diskussion über Möglichkeiten einer Neubestimmung kommunaler Leistungen und die daran anknüpfenden Fragen der adäquaten Leistungserbringung durch oder mit Hilfe von Privaten sind zunehmend in den Fokus der Debatten der lokalen Politikforschung gerückt, worin sich eine Reaktion auf die finanzielle Krise der kommunalen Ebene zeigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Andersen, Christoph, u. Reichard, Christoph. 2003. Kommunale Dienstleistungen im Wettbewerb In Ausschreibungswettbewerb bei öffentlichen Dienstleistungen, Hrsg. Cox, Helmut, 13-41. Baden- Baden: Nomos.Google Scholar
  2. Backhaus, Klaus u. Erichson, Bernd u. Plinke, Wulff u. Weiber, Rolf. 2008. Multivariate Analysemethoden. Eine anwendungsorientierte Einführung. Berlin u. Heidelberg: Springer.Google Scholar
  3. Bogumil, Jörg u. Grohs, Stephan u. Kuhlmann, Sabine u. Ohm, Anna K. 2007. Zehn Jahre Neues Steuerungsmodell. Eine Bilanz kommunaler Verwaltungsmodernisierung. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  4. Budäus, Dietrich. 2003. Neue Kooperationsformen zur Erfüllung öffentlicher Aufgaben. Charakterisierung, Funktionsweise und Systematisierung von Public Private Partnerships In Die Ökonomisierung des öffentlichen Sektors. Instrumente und Trends, Hrsg. Harms, Jens u. Reichard, Christoph, 213-233. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  5. Budäus, Dietrich. 2006. Public Private Partnership – Kooperationsbedarfe, Grundkategorien und Entwicklungsperspektive In Kooperationsformen zwischen Staat und Markt. Theoretische Grundlagen und praktische Ausprägungen von Public Private Parternship, Hrsg. Dietrich Budäus, 11-28. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  6. Budäus, Dietrich u. Hilgers, Dennis. 2010. Reform kommunaler Verwaltungen in Deutschland – Entwicklungen, Schwerpunkte und Perspektiven In Die regierbare Stadt, Hrsg. Schuster, Wolfgang u. Murawski, Klaus-Peter, 2. Aufl., 80-107. Stuttgart: Deutscher Gemeindeverlag.Google Scholar
  7. Burgi, Martin. 2001. Kommunales Privatisierungsfolgenrecht: Vergabe, Regulierung und Finanzierung. Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 20: 601-607.Google Scholar
  8. Converse, Philip E. 1964. The Nature of Belief Systems in Mass Publics In Ideology and Discontent, Hrsg. Apter, David E., 206-261. New York: Free Press of Glencoe.Google Scholar
  9. Egner, Björn. 2007. Einstellungen deutscher Bürgermeister. Lokale Eliten zwischen Institutionen und Kontext. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  10. Egner, Björn u. Heinelt, Hubert. 2006. European Mayors and Administrative Reforms In The European Mayor. Political Leaders in the Changing Context of Local Democracy, Hrsg. Magnier, Annick u. Bäck, Henry u Heinelt, Hubert, 335-352.Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  11. Egner, Björn u. Krapp, Max-Christopher u. Heinelt, Hubert 2012: Das deutsche Gemeinderatsmitglied. Problemsichten, Einstellungen, Rollenständnis.ver Wiesbaden: VS Verlag (im Erscheinen).Google Scholar
  12. Gabriel, Oscar W. 2007. Bürger und Demokratie im vereinigten Deutschland. Politische Vierteljahresschrift 48/3: 540-552.CrossRefGoogle Scholar
  13. Gabriel, Oscar W. u. Brettschneider, Frank. 1997. Werte, Ideologien und Politikpräferenzen In Politische Kultur und Wahlverhalten in einer Großstadt, Hrsg. Vetter, Angelika u. Gabriel, Oscar W. u Brettschneider, Frank, 43-68. Opladen: Westdeutscher Verlag.Google Scholar
  14. Haus, Michael u. Heinelt, Hubert. 2002. Modernisierungstrends in lokaler Politik und Verwaltung aus der Sicht leitender Kommunalbediensteter. Eine vergleichende Analyse In Kommunale Entscheidungsprozesse im Wandel. Theoretische und empirische Analysen, Hrsg. Bogumil, Jörg, 111-136. Opladen: Leske +Budrich.Google Scholar
  15. Haus, Michael u. Sweeting, David. 2006. Mayors, Citizens and Local Democracy In The European Mayor. Political Leaders in the Changing Context of Local Democracy, Hrsg. Magnier, Annick u. Bäck, Henry u Heinelt, Hubert, 151-175. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  16. Heinelt, Hubert. 2010. Notions of democracy of councillors and their Role Perception and Behaviour in the Changing Context of Local Democracy. Papier bei der EURA Conference 2010 “Understanding City Dynamics”, 24.-26. September.Google Scholar
  17. Holtkamp, Lars. 2005. Reform der Kommunalverfassungen in den alten Bundesländern – eine Ursachenanalyse In Bürgermeister in Deutschland. Politikwissenschaftliche Studien zu direkt gewählten Bürgermeistern Hrsg. Heinelt, Hubert u. Bogumil, Jörg, 13-32. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  18. Holtkamp, Lars. 2008. Kommunale Konkordanz- und Konkurrenzdemokratie. Parteien und Bürgermeister in der repräsentativen Demokratie. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  19. Jagodzinski, Wolfgang u. Kühnel, Steffen M.. 1994. Bedeutungsvarianz und Bedeutungswandel der politischen Richtungsbegriffe „links“ und „rechts“ In Wahlen und politische Einstellungen im vereinigten Deutschland Hrsg. Jagodzinski, Wolfgang u. Rattinger, Hans u. Gabriel, Oscar W., 317-367. Frankfurt am Main: Lang.Google Scholar
  20. Jann, Werner. 2001. Verwaltungsreform als Verwaltungspolitik: Verwaltungsmodernisierung und Policy-Forschung In Empirische Policy- und Verwaltungsforschung. Lokale, nationale und internationale Perspektiven, Hrsg. Schröter; Eckhard, 321-344. Opladen: Leske + Budrich.Google Scholar
  21. Jann, Werner. 2002. Der Wandel verwaltungspolitischer Leitbilder: Von Management zu Governance? In Deutsche Verwaltung an der Wende zum 21. Jahrhundert Hrsg. König, Klaus, 279-303. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  22. Killian, Werner u. Richter, Peter u. Trapp, Jan Hendrik. 2006. Einleitung In Ausgliederung und Privatisierung in Kommunen. Empirische Befunde zur Struktur kommunaler Aufgabenwahrnehmung, Hrsg. Trapp, Jan Hendrik u. Killian, Werner u. Richter, Peter, 9-24. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  23. Machura, Stefan. 2005. Politik und Verwaltung. Wiesbaden: VS Verlag.CrossRefGoogle Scholar
  24. Oppen, Maria u. Sack, Detlef. 2005. Wettbewerb und Kooperation – Zur Einführung In Abschied von der Binnenmodernisierung? Kommunen zwischen Wettbewerb und Kooperation, Hrsg. Wegener, Alexander u. Oppen, Maria u. Sack, Detlef, 13-29. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  25. Oppen, Maria u. Sack, Detlef u. Wegener, Alexander (Hrsg.). 2005. Abschied von der Binnenmodernisierung? Kommunen zwischen Wettbewerb und Kooperation. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  26. Reichard, Christoph. 2003. „New Public Management“ als Auslöser zunehmender Ökonomisierung der Verwaltung In Die Ökonomisierung des öffentlichen Sektors. Instrumente und Trends, Hrsg. Reichard, Christoph u. Harms, Jens, 119-143. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  27. Reichard, Christoph u. Röber, Manfred 2001. Konzept und Kritik des New Public Managements In Empirische Policy- und Verwaltungsforschung. Lokale, nationale und internationale Perspektiven, Hrsg. Schröter, Eckhard, 371-392. Opladen: Leske + Budrich.Google Scholar
  28. Richter, Peter u. Killian, Werner u. Trapp, Jan Hendrik. 2006. Verselbständigung kommunaler Aufgabenerbringung und die Folgen In Ausgliederung und Privatisierung in Kommunen. Empirische Befunde zur Struktur kommunaler Aufgabenwahrnehmung, Hrsg. Trapp, Jan Hendrik u. Killian, Werner u. Richter, Peter, 111-130. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  29. Röber, Manfred. 2005. Aufgabenkritik im Gewährleistungsstaat In Handbuch zur Verwaltungsreform, Hrsg. Wewer, Göttrik u. Blanke, Bernhard u Bandemer, Stephan von u. Nullmeier, Frank, 84- 94. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  30. Sack, Detlef. 2005. Indienstnahme der Kooperation für den Wettbewerb? In Abschied von der Binnenmodernisierung? Kommunen zwischen Wettbewerb und Kooperation, Hrsg. Wegener, Alexander u. Oppen, Maria u Sack, Detlef, 99-119. Berlin: edition sigma.Google Scholar
  31. Sack, Detlef. 2009. Governance und Politics. Die Institutionalisierung öffentlich-privater Partnerschaften in Deutschland. Baden-Baden: Nomos.Google Scholar
  32. Vetter, Angelika. 2002. Lokale Politik als Ressource der Demokratie in Europa? Lokale Autonomie, lokale Strukturen und die Einstellungen der Bürger zur lokalen Politik. Opladen: Leske + Budrich.Google Scholar
  33. Walter-Rogg, Melanie u. Gabriel, Oscar W. (Hrsg.) 2004: Parteien, Parteieliten und Mitglieder in einer Großstadt. Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  34. Wehling, Hans-Georg. 1991: „Parteipolitisierung“ in lokaler Politik und Verwaltung? Zur Rolle der Parteien in der Kommunalpolitik In Brennpunkt Stadt. Stadtpolitik und lokale Politikforschung in den 80er und 90er Jahren, Hrsg. Wollmann, Hellmut u. Heinelt, Hubert, 149-166. Basel/ Boston/Berlin: Birkhäuser.Google Scholar
  35. Wohlfahrt, Norbert u. Zühlke, Werner. 1999. Von der Gemeinde zum Konzern Stadt. Auswirkungen von Ausgliederung und Privatisierung für die politische Steuerung auf kommunaler Ebene. Dortmund: ILS.Google Scholar
  36. Wollmann, Hellmut. 1996. Verwaltungsmodernisierung: Ausgangsbedingungen, Reformanläufe und aktuelle Modernisierungsdiskurse In Kommunalverwaltung im Modernisierungsschub?, Hrsg. Wollmann, Hellmut. u Reichard, Christoph, 1-49. Basel: Birkhäuser.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations