Chapter

Transnationale Vergesellschaftungen

pp 151-163

Pioniere, Vorläufer und Zeitgenossen: Was oder wer macht die Klassiker klassisch?

  • Frank Welz

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Drei große Männer inaugurierten die Soziologie der europäischen Moderne. Sie artikulierten eine neue Wirklichkeit, die als Industriegesellschaft durchbrach. Sie stießen eine neue Denkweise an, für welche die soziale Welt nicht länger einem gottgegebenen Plan oder unveränderlichen Gesetz folgt. In Absetzung zum historischen, zum politischen und zum juristischen Diskurs dekomponierten sie die Hinterbühne des Wirklichen in einer Art zweitem Blick in Strukturen, Systeme und Handlungen. Sie gaben die Begriffe und steckten die Themen ab. Sie liehen der Soziologie ihre Einheit und sie bilden noch immer eine Quelle nicht endender Inspiration.