Advertisement

Ein Leben als Revolutionär hinter Büchern

  • Christoph Henning
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

Marx’ Lebensdaten sind rasch erzählt : 1818 in Trier als Sohn eines Anwalts geboren, versuchte er nach einem Jurastudium in Berlin seit 1836 und einer Promotion in Philosophie (1841) eine Karriere als Zeitungsredakteur (1842/43), wobei er sich im Rahmen der Demokratisierungswelle schnell einen Namen machte. Doch wegen zu Preußen-kritischer Artikel wurde er politisch verfolgt, was ihm im Rheinland durchaus Sympathien verschaff te. Politisch radikalisiert, floh er über Paris (1843/44) und Brüssel (1845–48) nach London.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Christoph Henning
    • 1
  1. 1.Max-Weber-Kolleg ErfurtErfurtDeutschland

Personalised recommendations