Jena (1801–1806)

  • Walter Jaeschke
Chapter

Zusammenfassung

Die einzigartige Situation des geistigen Lebens in Jena um 1800, die große Zahl von bedeutenden Namen – genannt seien nur Fichte, Schelling, Friedrich und August Wilhelm Schlegel und nicht zuletzt Schiller und Goethe – läßt leicht die Fraktionierungen, ja die »Kabalen« unter den Genannten vergessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. B. Metzler Verlag GmbH 2016

Authors and Affiliations

  • Walter Jaeschke
    • 1
  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochum

Personalised recommendations