Advertisement

Frankfurter Entwürfe (1797–1800)

  • Walter Jaeschke
Chapter

Zusammenfassung

Die vier Frankfurter Jahre Hegels sind stets als eine Zeit des Übergangs zwischen der (selbstgewählten) Berner Isolation und dem »literarischen – und akademischen – Saus« von Jena verstanden worden – aber fraglos als eine überaus produktive Zeit, in der Hegel – vor allem dank seiner Verbindung mit Hölderlin und dem Frankfurt-Homburger Freundeskreis (s. Kap. I.3.2) – soweit Anschluß an die zeitgenössischen Debatten gefunden hat, daß er schließlich den Schritt nach Jena wagen konnte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. B. Metzler Verlag GmbH 2016

Authors and Affiliations

  • Walter Jaeschke
    • 1
  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochum

Personalised recommendations