Advertisement

Verkörperte Kognition

  • Martin Hoffmann
Chapter

Zusammenfassung

Unter den Bezeichnungen ›verkörpertes Bewusstsein‹ (embodied consciousness), ›verkörperter Geist‹ (embodied mind) oder ›verkörperte Kognition‹ (embodied cognition) werden Theorien mentaler Zustände und Prozesse bezeichnet, die sich seit den 1990er Jahren im Schnittfeld von Philosophie, Kognitionswissenschaft, Neurophysiologie und Entwicklungspsychologie entwickelt haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2016

Authors and Affiliations

  • Martin Hoffmann
    • 1
  1. 1.Philosophisches Seminar der Universität HamburgHamburg

Personalised recommendations