Advertisement

Internationale Rezeption

  • Peter Clar
  • Christian Schenkermayr
  • Margarete Lamb-Faffelberger

Zusammenfassung

Die Rezeption von Jelineks Werk im nichtdeutschsprachigen Europa umfasst insbesondere ihre Romane und Theatertexte, aber auch Essays, Hörspiele und vereinzelt Libretti, Drehbücher und Lyrik. Angesichts der Heterogenität des europäischen Kulturraums kann die folgende Untersuchung nur einen groben Überblick über die Tendenzen der Übersetzungs- und Aufführungstätigkeit von Jelineks Werk anhand exemplarischer Beispiele vermitteln. Zunächst werden die allgemeinen Tendenzen der Rezeption (zeitlicher Rahmen, Veröffentlichungsformen, bevorzugt rezipierte Texte, Verlage, Theater) zusammenfassend dargestellt. In der Folge wird auf spezifische Entwicklungen in den einzelnen Ländern und Sprachräumen eingegangen, wobei angesichts der Fülle an Übersetzungen und Aufführungen ein Schwerpunkt auf der Rezeption im französisch-, niederländisch- und englischsprachigen Raum liegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Augustovâ, Zuzana: Erfahrungen einer tschechischen Übersetzerin und Theaterwissenschaftlerin. In: Clar, Peter/ Schenkermayr, Christian: Theatrale Grenzgänge. Jelineks Theatertexte in Europa. Wien: Praesens Verlag 2008 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 4 ), S. 347–352Google Scholar
  2. Bar-tens, Daniela: Vom Verschwinden des Textes in der Rezeption. In: Bartens/Pechann, S. 28–51Google Scholar
  3. Clar, Peter: Sechs Fragen an Österreich-Bibliotheken. Vermittlung österreichischer Literatur in Osteuropa. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2012, S. 167–201Google Scholar
  4. Clar, Peter/Schenkermayr, Christian: Theatrale Grenzgänge. Jelineks Theatertexte in Europa. Wien: Praesens Verlag 2008 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 4)Google Scholar
  5. Colin, Nicole: Österreich, Österreicher, am Österreichsten? La réception d ’ un »auteur pro-vincial«: le théâtre de Jelinek en France. In: Austriaca. Cahiers Universitaires d ’ Information sur l ’ Autriche 59 (2004), S. 29–38Google Scholar
  6. Fiddler, Allyson: Zur Rezeption Elfriede Jelineks in Großbritannien–oder: Was geschah, nachdem die Briten Elfriede Jelinek gelesen hatten. In: Bartens/Pechmann, S. 160–180Google Scholar
  7. Gómez García, Carmen: Elfriede Jelinek en España. In: Jarillot Rodal, Cristina (Hg.): Bestandsaufnahme der Germanistik in Spanien. Bern: Peter Lang 2010, S. 415–421Google Scholar
  8. Górny, Justyna: Elfriede Jelinek und die polnische Öffentlichkeit. Ein Beitrag zur Wahrnehmung der Schriftstellerin in der polnischen Presse. In: Holona/Zittel, S. 13–28Google Scholar
  9. Janke, Pia: Literaturnobelpreis. Elfriede Jelinek. Wien: Praesens Verlag 2005 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 1)Google Scholar
  10. Jezierska, Agnieszka/Szczepaniak, Monika: Die Kunst des intellektuellen und ästhetischen Protests. Jelineks Essays in Polen. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2011, S. 115–122Google Scholar
  11. Kargl, Elisabeth: Traduire le theatre d ’ Elfriede Jelinek. Enjeux et concretisations. Wien, Diss. 2006Google Scholar
  12. Kargl, Elisabeth/Quintin, Hervé: Übersetzungsgeschichte als Rezeptionsgeschichte. Zu Elfriede Jelineks »Prinzessinnendramen« und »Bambiland« in Frankreich. In: Clar, Peter/Schenkermayr, Christian: Theatrale Grenzgänge. Jelineks Theatertexte in Europa. Wien: Praesens Verlag 2008 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 4 ), S. 275–303Google Scholar
  13. Kowaluk, Agnieszka: Zur Übersetzung von »Die Kinder der Toten« von Elfriede Jelinek ins Polnische. In: JELINEK[JAHR] BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2012, S. 134– 140Google Scholar
  14. Majkiewicz, Anna/Ziemska, Joanna: Jelineks Dramen in Polen–zwischen feministischer Sicht und (un)- scharfer Sprache. In: Clar, Peter/Schenkermayr, Christian: Thea trale Grenzgänge. Jelineks Theatertexte in Europa. Wien: Prae sens Verlag 2008 (= DISKURSE.KONTEXTE. IM PUL SE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 4 ), S. 309–315Google Scholar
  15. Moser, Angelika: Elfriede Jelinek–übersetzerische Rezeption in Italien und Spanien. Ein translationswissenschaftlicher Vergleich am Beispiel ausgewählter Prosawerke. Innsbruck, Diss. 2008Google Scholar
  16. Müller, Manfred: Die Arbeit der Österreich-Bibliotheken–Ein Überblick. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2012, S. 202–205Google Scholar
  17. N. N.: Die weltweiten Übersetzungen von Elfriede Jelineks Werken samt Aufführungsdokumentation. In: http://www.elfriede-jelinek-forschungszentrum.com/fileadmin/user_upload/proj_ejfz/PDF-Down loads/Werke _HP-J %C3%A4nner2012.pdf (3.8.2012)
  18. Reinberger, Nathalie: Die Rezeption Elfriede Jelineks in Frankreich. In: Bartens/Pechmann, S. 100–119Google Scholar
  19. Reitani, Luigi: Im Anfang war die Lust… Zur Rezeption Elfriede Jelineks in Italien. In: Bartens/Pechmann, S. 52–74Google Scholar
  20. Schnelle, Barbora: Aktualität der Dramatik Elfriede Jelineks für das tschechische Theater. In: Maske und Kothurn 3–4/2002, S. 125–132Google Scholar
  21. Secci, Lia (Hg.): Il teatro di Elfriede Jelinek in Italia. Rom: ARACNE 2011.Google Scholar
  22. Agee, Joel: By a Dead Lake. In: New York Times Book Review, 15. 4. 2007Google Scholar
  23. Bethman, Brenda: »My Characters Live Only Insofar as They Speak«. Interview with Elfriede Jelinek. In: Women in German Yearbook 16 (2000), S. 61–72Google Scholar
  24. Bethman, Brenda: »Obscene Fantasies«. Elfriede Jelinek ’ s Generic Perversions. New York: Peter Lang 2011 (= Aus-trian Culture 44)Google Scholar
  25. Beuker, Brechtje: Stage of destruction: Performing violence in postdramatic theater. Minneapolis, Diss. 2007Google Scholar
  26. Brandt, Bettina: The Poetics and Tropes of Translation: Elfriede Jelinek ’ s Afterlife. In: Gegenwartsliteratur. Ein germanistisches Jahrbuch 5 (2006), S. 165–185Google Scholar
  27. Case, Sue-Allen (Hg.): The Divided Home/Land. Contemporary German Women ’ s Plays. Ann Arbor: University of Michigan Press 1992Google Scholar
  28. Epelbaum, Edna: The Potential of the End. Friederike Roth, Elfriede Jelinek, Theresia Walser. New York, Diss. 2006Google Scholar
  29. Epelbaum, Edna: The Stage as Accomplice. Elfriede Jelineks Politics of the »Burgtheater«. In: Kgnzett/Lamb-Faffelberger, S. 115–134Google Scholar
  30. Fiddler, Allyson: Jelinek and the University Curriculum: Honoring by Teaching. In: Modern Austrian Literature 1–2/2005, S. 69–72Google Scholar
  31. Friedberg, Lilian: Übersetzungen von Elfriede Jelinek ins Amerikanische. In: http://www.univie.ac.at/jelinetz/index.php?title=Lilian_Friedberg:_%C3%9Cbersetzungen_ von_Elfriedejelinek_ ins _Amerikanische (3.8.2012), da- tiert mit 14.2.2006
  32. Gsoels-Lorensen, Jutta: Epitaphic Remembrance. Representing a Catastrophic Past in Second Generation Texts. Yale, Diss. 2003Google Scholar
  33. Gsoels-Lorensen, Jutta: Elfriede Jelinek’s »Die Kinder der Toten«. Representing the Holocaust as an Aus trian Ghost Story. In: The Germanic Review 4/2006, S. 360–382Google Scholar
  34. Gürtler, Christa: A Virtuoso Composer in Language–Elfriede Jelinek, Winner of the Nobel Prize for Literature 2004: An Apreciation. In: Modern Austrian Literature 1–2/2005, S. 65–67Google Scholar
  35. Honegger, Gitta: I am a »Trümmerfrau« of Language. In: Theater 2/2006, S. 21–37Google Scholar
  36. Honegger, Gitta/Parks, Tim: ›How to Read Elfriede Jelinek‹: An Exchange. In: New York Review of Books 19. 7. 2007Google Scholar
  37. Jelinek, Elfriede (1996a): Death/Valley/Summit. In: Weber, Carl (Hg.): Drama Contemporary: Germany. Baltimore: Johns Hopkins University Press 1996, S. 217–263Google Scholar
  38. Jelinek, Elfriede (1996b): President Evening Breeze. In: Lawson, Richard H. (Hg.): New Anthology of Contemporary Austrian Folk Plays. Riverside: Ariadne Press 1996, S. 293–318Google Scholar
  39. Jelinek, Elfriede: Clara S. In: Borgert, Udo (Hg.): Women ’ s Words, Women ’ s Works. An Anthology of Contemporary Austrian Plays by Women. Riverside: Ariadne Press 2001, S. 51–104Google Scholar
  40. Jelinek, Elfriede: Death and the Maiden V. The Wall. In: http://www.a-e-mgmbh.com/wessely/fwand_lf.htm (3.8.2012), datiert mit 2005 (= Elfriede Jelineks Homepage, Rubriken: Archiv 2006, Theatertexte)
  41. Jelinek, Elfriede (2006a): Death and the Maiden III. Rosamunde. In: http://a-e-m-gmbh.com/wessely/frosa_lf.htm (3.8.2012), datiert mit 24.1.2006 (= Elfriede Jelineks Homepage, Rubriken: Archiv 2006, Theatertexte)
  42. Jelinek, Elfriede (2006b): Greed. London: Serpent ’ s Tail 2006Google Scholar
  43. Jelinek, Elfriede (2006c): Jackie. In: Theater (Yale School of Drama and Duke University Press) 2/2006, S. 53–65Google Scholar
  44. Jelinek, Elfriede (2006d): Sleeping Beauty. In: Theater (Yale School of Drama and Duke University Press) 2/2006, S. 47–51Google Scholar
  45. Jelinek, Elfriede (2006e): Snow White. In: Theater (Yale School of Drama and Duke University Press) 2/2006, S. 39–45Google Scholar
  46. Jelinek, Elfriede: Bambiland. In: http://a-e-m-gmbh.com/wessely/fbambius.htm (3.8.2012), datiert mit 3.6.2007 (= Elfriede Jelineks Homepage, Rubrik: Archiv 2007)
  47. Kallin, Britta: Staging ethnicity, gender, and nation. German-language drama by female playwrights (1990–1996). Cincinnati, Diss. 2000Google Scholar
  48. Kallin, Britta: The Presentation of Racism in Contemporary German and Austrian Plays. Six Women Playwrights. Lewiston: Edwin Mellen Press 2007Google Scholar
  49. Köhler, Andrea: Jackie, abgeblättert. In: Neue Zürcher Zeitung, 15. 3. 2013Google Scholar
  50. Koxzett/ LAMB-FAPPELBERGER–LaFountain, Pascale: Heteroglossia and Media Theory in Elfriede Jelinek ’ s »Die Liebhaberinnen«. In: Modern Austrian Literature 1/2010, S. 43–64Google Scholar
  51. Lamb-Faffelberger, Margarete: Auf dem »Holzweg des modernen Daseins«. Überlegungen zu Elfriede Jelineks Kritik am Heimat-Mythos in »Wolken.Heim.« und »Totenauberg«. In: Modern Aus trian Literature 3/1999, S. 133–147Google Scholar
  52. La Rocco, Claudia: An Everywoman? In So Many Ways, No. In: The New York Times, 10. 3. 2013Google Scholar
  53. Naqvi, Fatima: After Life: Reflections on Elfriede Jelinek ’ s Work since 1995. In: Modern Austrian Literature 3–4/2006, S. 3–13Google Scholar
  54. Parks, Tim: How To Read Elfriede Jelinek. In: The New York Review of Books, 19. 7. 2007Google Scholar
  55. Scheffer, Julia: »Die Sprache aus dem Bett reissen«. Feminist Satire in the Works of Elfriede Jelinek and Isolde Schaad. Washington, Diss. 2001Google Scholar
  56. Schlipphacke, Heidi: The Daughter ’ s Symptom. Female Masochism in Literary Works by G.E. Lessing, Sophie von la Roche, Ingeborg Bachmann and Elfriede Jelinek. Washington, Diss. 1999Google Scholar
  57. Schlipphacke, Heidi: Translating Jelinek: Globalizing the Austrian Province. In: Modern Austrian Literature 1–2/2005, S. 73–81Google Scholar
  58. Schlipphacke, Heidi: Nostalgia After Nazism: History, Home, and Affect in German and Austrian Literature and Film. Lewisburg: Bucknell University Press 2010Google Scholar
  59. Sellar, Tom: Meanwhile, in the Rest of the World… In: The Village Voice, 15.5. 2007Google Scholar
  60. Souchuk, Anna: The problem with Gemü tlichkeit: (De)constructing artificial places in the novels of Josef Haslinger, Robert Menasse, and Elfriede Jelinek. Yale, Diss. 2008Google Scholar
  61. Souchuk, Anna: From Printed Page to Webpage: Elfriede Jelinek ’ s »Neid« and the Creation of Virtual Place. In: Böhringer, Michael/Hochreiter, Susanne (Hg.): Zeitenwende. Österreichische Literatur seit dem Millennium: 2000–2010. Wien: Praesens Verlag 2011, S. 338–351Google Scholar
  62. Speck, Oliver C.: Self/Agression: Violence in Films by Michael Haneke. In: Modern Austrian Literature 2/2010, S. 63–80Google Scholar
  63. Stryk, Lydia: Another Planet. The Berlin Theatertreffen. In: http://www.brooklynrail.org/2011/06/theater/another-planet-the-berlin-theatertreffen (3.8.2012), datiert mit 2011
  64. Tautz, Birgit: Die Sprache verstellt den Blick: Elfriede Jelinek liest Hegel. In: Modern Austrian Literature 1–2/2004, S. 71–86Google Scholar
  65. Tautz, Birgit: A Fairy Tale Reality? Elfriede Jelinek ’ s »Snow White«, »Sleeping Beauty«, and the Mythologization of Contemporary Society. In: Women in German yearbook 24 (2008), S. 165–184Google Scholar
  66. Vansant, Jacqueline: Die Rezeption Elfriede Jelineks in den USA. In: Bartens/Pechann, S. 196–219Google Scholar
  67. Vincentelli, Elisabeth: Dark delights in Camelot. In: New York Post, 7. 3. 2013Google Scholar
  68. Wandia, Cynthia: Sleeping beauty, once upon an orgy. In: The Yale Herald, 27. 1. 2006Google Scholar
  69. Wilson, Ian W. (2006a): Illegible Deaths. Narrative Strategies in the Contemporary Novel of the Undead. Chapel Hill, Diss. 2006Google Scholar
  70. Wilson, Ian W. (2006b): Greeting the Holocaust ’ s Dead? Narrative Strategies and the Undead in Elfriede Jelinek ’ s »Die Kinder der Toten«. In: Modern Austrian Literature 3–4 /2006, S. 27–55.Google Scholar
  71. Barrico, Claudia: Elfriede Jelinek lesen. In: http://www.univie.ac.at/jelinetz/index.php?title=Claudia_Baricco:_Elfrie dejelinek_lesen (3.8.2012), datiert mit 19.6.2006
  72. Bar-tens, Daniela: Vom Verschwinden des Textes in der Rezeption. In: Bartens/Pechann, S. 28–51Google Scholar
  73. Clar, Peter (2010a): »Die Klavierspielerin«–Gesellschaftliche Machtverhältnisse oder Die Sprache der Sexualität. Neun Fragen an internationale ÜbersetzerInnen des Romans. In: JELINEK [JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2010, S. 131–158Google Scholar
  74. Clar, Peter (2010b): »Die versteckten Bedeutungen der Obszönität«. E-Mail-Wechsel zwischen europäischen und asiatischen ÜbersetzerInnen des Romans »Lust«. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2010, S. 159–176Google Scholar
  75. Clar, Peter/Schenkermayr, Christian: Theatrale Grenzgänge. Jelineks Theatertexte in Europa. Wien: Praesens Verlag 2008 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 4)Google Scholar
  76. Dornheim, Nicolás J.: Die deutschsprachige Literatur in Spanisch-Amerika. Wege der kulturellen Begegnung in Auswahl. In: Briesemeister, Dietrich/ Kohut, Karl/Siebenmann, Gustav (Hg.): Deutsche in Lateinamerika–Lateinamerika in Deutschland. Frankfurt am Main: Vervuert 1996, S. 139–156Google Scholar
  77. Janke, Pia (Hg.): Literaturnobelpreis Elfriede Jelinek. Wien: Praesens Verlag 2005 (= DISKURSE.KONTEXTE.IMPULSE. Publikationen des Elfriede Jelinek-Forschungszentrums 1)Google Scholar
  78. Jelinek, Elfriede: La palabra disfrazada de carne. Mexiko City: Gato Negro 2007Google Scholar
  79. N. N.: Die weltweiten Übersetzungen von Elfriede Jelineks Werken samt Aufführungsdokumentation. In: http://www.elfriede-jelinek-forschungszentrum.com/fileadmin/user_upload/proj_ejfz/PDF-Downloads/Werke_HP-Jänner 2012.pdf (3.8.2012)
  80. Pfeiffer, Erna: Einige spanische JelinekÜbersetzungen im europäischen Kontext. In: Danler, Paul u. a. (Hg.): Österreich, Spanien und die europäische Einheit. Austria, España y la unidad europea. Innsbruck: Innsbruck University Press 2007, S. 291–318Google Scholar
  81. Schenkermayr, Christian: Postdramatische Diskurse im interkulturellen Vergleich. Videokonferenz vom 21.10.2010 mit Inge Arteel, Tanja Olbrich, Rita Svandrlik, moderiert von Christian Schenkermayr. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2011, S. 134–145Google Scholar
  82. Seydel, Ute: Hexen, Heilerinnen und Wahrsagerinnen. Frauen, die sich ihren traditionellen Rollen widersetzen in der Literatur lateinamerikanischer und deutscher Gegenwartsautorinnen. In: Cziesla, Wolfgang/Engelhardt, Michael von (Hg.): Vergleichende Literaturbetrachtungen. 11 Beiträge zu Lateinamerika und dem deutschsprachigen Europa. München: Iudicium-Verlag 1995, S. 81–132Google Scholar
  83. Strohschneider, Beatrice: Komparatistik in Lateinamerika. Marburg: Tectum Verlag 2011Google Scholar
  84. Vareschi, Liselotte Z. de: Aufnahme deutschsprachiger Autoren während der letzten 30 Jahre an der Universidad Central de Venezuela und der Asociación Cultural Humboldt (inkl. Goethe-Institut). In: Rall, Dietrich/Rall, Marlene (Hg.): Tan lejos y tan cerca. Contactos lingüísticos y culturales entre Latinoamérica y la Europa de habla alemana. Mexiko City: Univ. Nacional Autónoma de México 1996, S. 237–241. –Google Scholar
  85. Weber, Herwig: Essay als Buch verkleidet. Über die Veröf-fentlichung einer Auswahl kürzerer Texte Elfriede Jelineks in Mexiko. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-For-schungszentrum 2011, S. 103–112.Google Scholar
  86. Clar, Peter (2010a): »Die Klavierspielerin«–Gesellschaftliche Machtverhältnisse oder Die Sprache der Sexualität. Neun Fragen an internationale ÜbersetzerInnen des Romans. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2010, S. 131–158.Google Scholar
  87. Clar, Peter (2010b): »Die versteckten Bedeutungen der Obszönität«. E-Mail-Wechsel zwischen europäischen und asiatischen ÜbersetzerInnen des Romans »Lust«. In: JELINEK[JAHR]BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2010, S. 159–176.Google Scholar
  88. Grees, Samir: In Ägypten trüge Frau Jelinek den Schleier... In: http://de.qantara.de/InAegypten-truege-Frau-Jelinek-den-Schleier%E2%80%A6/4743c148/index.html (3.8.2012), datiert mit 24.4. 2008.
  89. Hadadd, Joumana: Iḏā ḍarabnā l-luġa lā budda an tahûna wa ÿahā l-muzayyaf. In: An-Nahar, 24. 4. 2005.Google Scholar
  90. Höfle, Arnhilt J.: Jelinek in China. Zur Rezeption und Übersetzung österreichischer Gegenwartsliteratur in der Volks republik China am Beispiel ausgewählter Werke Elfriede Je lineks. Wien, Dipl. 2010.Google Scholar
  91. Höfle, Arnhilt J.: Jelinek in Chinese: a Controversial Austrian Nobel Laureate in the Chinese Book Market. In: Vienna Graduate Journal of East Asian Studies 2 (2011), S.1–25.Google Scholar
  92. Höfle, Arnhilt J.: Was geschah, nachdem Jelinek den Nobelpreis erhalten hatte? Jelinek und die chinesische Germanistik. In: Liu, Wei/Müller, Julian (Hg.): Österreich im Reich der Mitte–Österreichische Literatur und China. Wien: Praesens Verlag 2012, S. 191–211.Google Scholar
  93. Mehta, Amrit: Elfriede Jelineks »Lust« auf Hindi: Wie würden die Kulturmoralisten reagieren? In: Janke 3, S. 261–272.Google Scholar
  94. N. N.: Die weltweiten Übersetzungen von Elfriede Jelineks Werken samt Aufführungsdokumentation. In: http://www.elfriede-jelinek-forschungszentrum.com/fileadmin/user_upload/proj_ejfz/PDF-Downloads/Werke_HP-J %C3%A4nner2012.pdf (3. 8. 2012 ).
  95. Nakagome, Keiko: Elfriede Jelineks literarische Methode und Missverständnisse bei der Rezeption. In: Ruprechter, Walter (Hg.): Elfriede Jelinek–Poetik und Rezeption. Tokyo: JGG Tokyo 2005 (= Studienreihe der Japanischen Gesellschaft für Germanistik 034 ), S. 5–16.Google Scholar
  96. Nakagome, Keiko: Die interkulturelle Problematik: Die Darstellbarkeit von Elfriede Jelineks Theatertexten. In: Janke 3, S. 245–260.Google Scholar
  97. Ortner, Jessica: Von Bergwanderungen und Bilderknäueln. Die Übersetzung von »Die Kinder der Toten« ins Japanische. E-Mail-Wechsel zwischen Jessica Ortner und Keiko Nakagome, Kazuko Okamoto und Tsuneo Sunaga. In: JELINEK[JAHR]-BUCH. Elfriede Jelinek-Forschungszentrum 2012, S. 141–156.Google Scholar
  98. Ruprechter, Walter (Hg.): Elfriede Jelinek–Poetik und Rezeption. Tokyo: JGG Tokyo 2005 (= Studienreihe der Japanischen Gesellschaft für Germanistik 034).Google Scholar
  99. Streminger, Sabine: »In Ägypten trüge Frau Jelinek den Schleier«. Autozensur in der arabischen Übersetzung von Elfriede Jelineks Roman »Die Liebhaberinnen«. Graz, Dipl. 2010.Google Scholar
  100. Tsuchiya, Mashiko: Zur Rezeption von Elfriede Jelinek in Japan. In: Ruprechter, Walter (Hg.): Elfriede Jelinek Poetik und Rezeption. Tokyo: JGG Tokyo 2005 (= Studienreihe der Japanischen Gesellschaft für Germanistik 034), S.60–64.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2013

Authors and Affiliations

  • Peter Clar
  • Christian Schenkermayr
  • Margarete Lamb-Faffelberger

There are no affiliations available

Personalised recommendations