Advertisement

Medien und Mediensysteme

  • Dagmar Lorenz
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Professioneller Journalismus realisiert sich in Medien. Medien werden in der Forschungsliteratur zugleich als technische und institutionelle Systeme begriffen (vgl. Pürer 2003). Aus technischer Perspektive sind sie (als Print-, Funk-, audiovisuelle, digitale Medien etc.) Produktions- und Übertragungssysteme, die Kommunikation über räumliche und zeitliche Grenzen hinweg ermöglichen. Als institutionelle Systeme sind sie Medienorganisationen, die Inhalte produzieren und vertreiben. Sie tun dies auf der Basis verfassungsrechtlicher Grundlagen. In Deutschland sind dies: das Grundgesetz, die Verfassungen der Länder, die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, völkerrechtliche Regelungen, wie etwa die Europäische Menschenrechtskonvention und die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2009

Authors and Affiliations

  • Dagmar Lorenz

There are no affiliations available

Personalised recommendations