Advertisement

Die ersten Denkschulen

Chapter
  • 110 Downloads

Zusammenfassung

Die Mu’taziliten (8./9. Jh.) schufen die erste eigenständige Schule islamischen Denkens. Ihre Kenntnisse der gängigen hellenistischen, manichäischen, jüdischen und christlichen Lehren hinderten sie nicht, einen Weg einzuschlagen, der ein eigenständiges Verständnis von Koran und Islam ermöglicht. Das grundlegende Charakteristikum ihrer Apologie und Exegese ist die Betonung der menschlichen Vernunft, die den Zugang zur wahren Bedeutung der Offenbarung eröffnet (Alfakhuri/Aldjer 1979; Watt/Marmura 1985).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations