Advertisement

Allerlei Verwechslungen

Chapter
  • 7 Downloads

Zusammenfassung

Die ausführliche Untersuchung, die wir den Menaechmi und dem Amphitruo gewidmet haben, hat vielleicht die Frage aufkommen lassen, ob die Bestandteile, aus denen diese Stücke gefertigt, und die Art, in der sie darin verknüpft sind, eine Besonderheit dieser allein darstellt, oder ob sie in anderen oder auch ausserhalb der Komödie wiederkehren. Nun haben wir in beiden Stücken gesehen, wie die Verwechslungshandlung, welche die Hauptsache ausmacht, mit Teilen aus anderen Zusammenhängen angereichert wird: ebenso dienen Verwechslungen zur Ausschmückung von Handlungen, die in der Hauptsache anders verlaufen. Dabei kann es im Folgenden nicht darum gehen, alle Verwechslungen der Alten Literatur oder auch nur der Komödie zusammenzustellen1, sondern nur an ein paar ausgewählten Beispielen zu zeigen, dass eine Auflösung nach den Grundsätzen, die wir bis jetzt angewendet haben, auch hier einen Ausgangspunkt bieten kann, über den inneren und äusseren Zusammenhang dieser Stücke und Erzählungen zu sprechen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1996

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations