Advertisement

Traummaschine Körper

Chapter
  • 22 Downloads
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Eiswasser an der Guadelupe Str. stellt eine Übergangsform zwischen dem noch von der amerikanischen Lyrik beeinflußten Band Gras und dem letzten Gedichtband Westwärts 1&2 sowie den späten Prosatexten dar. Als ein langes, in verschiedene Abschnitte gegliedertes Prosagedicht führt es die in Gras begonnene autobiographische Themenstellung und die persönliche Adressierung seiner Texte an eine Person konsequent weiter, die für seine späte Prosa kennzeichnend ist. Der Band entstand während Brinkmanns Aufenthalt am German Department der University of Texas in Austin im Jahr 1974. Mit den einzelnen Texten versucht Brinkmann seine Amerikaerfahrung in Worte zu fassen, um seiner Frau in Köln die Bedingungen seiner Existenz in Amerika zu vermitteln. Die zentralen Themen dieses langen Prosagedichts decken sich bis in die Formulierungen hinein mit Passagen aus seinem letzten Gedichtband. Der Gegenwartsanalyse einer synthetischen, vom Menschen bis in die letzten Nischen beherrschten und verwalteten Welt geht er hier am Beispiel des amerikanischen Kontinents nach: »Kühe in Dosen, Wälder / in Papier, Menschen in / Staaten, einzelne Wörter.« Parallel zu der Geschichte Europas in Westwärts 1&2 konstruiert er hier die Geschichte des historisch fortgeschrittensten Kontinents und kennzeichnet das historische Experiment Amerika, das nur noch in der sprachlichen Fiktion fortbesteht, als gescheitert : »Wie ein Fossil / verfolgst Du, USA, die Spuren der // gescheiterten Geschichte!

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1989

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations