Advertisement

Der Stoizismus

  • A. A. Long
  • D. N. Sedley
Chapter

Zusammenfassung

Die Stoiker sagten, die Weisheit sei das wissenschaftliche Wissen um Göttliches und Menschliches und die Philosophie sei die Ausübung von Kunst im Bereich des Nützlichen. Nützlich aber sei [an der Spitze einer Einteilung] als einziges und zuhöchst die Tugend, und die Tugenden seien den obersten Gattungen nach drei: die natürliche, die ethische und die logische Tugend. Aus diesem Grund ist auch die Philosophie dreiteilig; einer ihrer Teile ist der physikalische, ein zweiter der ethische, der dritte der logische Teil. Um Physik handelt es sich, wenn wir Forschungen über die Welt und die Dinge in der Welt anstellen; Ethik ist die Beschäftigung mit dem menschlichen Leben; und Logik ist die Beschäftigung mit der Rede; diesen Teil nennen sie auch Dialektik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2000

Authors and Affiliations

  • A. A. Long
  • D. N. Sedley

There are no affiliations available

Personalised recommendations