Advertisement

Singt dem Herren alle Stimmen

Haydns »Schöpfung« in Biberach 1802
Chapter

Zusammenfassung

Im Wieland-Museum (Biberach/Riß) wird unter der Signatur »WM Hs. 1683« ein interessantes Dokument für die frühe Rezeptionsgeschichte von Joseph Haydns Oratorium »Die Schöpfung« aufbewahrt:1 es handelt sich dabei um ein einzelnes Blatt, auf dem sich die detaillierte Auflistung der Mitwirkenden an Konzerten des Oratoriums befindet, die 1802 in Biberach und einigen weiteren Orten Oberschwabens stattgefunden haben. Zugleich dürfte damit für die historische Aufführungspraxis unserer Tage eine willkommene Informationsquelle vorliegen, der man einiges zu Besetzungsfragen entnehmen kann — und dies nicht nur die »Schöpfung« betreffend: es lassen sich daraus auch Rückschlüsse auf allgemeine aufführungspraktische Gepflogenheiten jener Zeit ziehen. Seltsamerweise ist dieses Dokument bisher in seinen Einzelheiten nicht näher beschrieben worden, obwohl dessen Existenz schon lange bekannt ist.2

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notizen

  1. 2.
    BERLIOZ/Instrumentationslehre: Hector Berlioz: Instrumentationslehre. Ergänzt und revidiert von Richard Strauss. — Frankfurt/M.: Peters, o. J. [1904].Google Scholar
  2. BIBERACH/Geschichte: Geschichte der Stadt Biberach, hrsg. von Dieter Stievermann in Verbindung mit Volker Press und Kurt Diemer. — Stuttgart: Theiss 1991.Google Scholar
  3. BOPP/Musikleben: August Bopp: Das Musikleben in der Freien Reichsstadt Biberach unter besonderer Berücksichtigung der Tätigkeit Justin Heinrich Knechts und Katalog der Kick’schen Notensammlung. — Kassel: Bärenreiter, 1930.Google Scholar
  4. BROWN/Performing: A. Peter Brown: Performing Haydn’s The Creation. Reconstructing the Earliest Renditions. — Bloomington: Indiana University Press, 1986.Google Scholar
  5. GAMS/Nekrologien: Pius Gams: Nekrologien der auf dem Territorium der jetzigen Diocese Rottenburg, bezw. des Königreichs Württemberg, gelegenen und im J. 1802–3 aufgehobenen Benediktiner= und Prämonstratenser=Klöster nach dem Personenstand v. J. 1802. — In: Theologische Quartalschrift. — Tübingen 1879.Google Scholar
  6. GMSENHOF/Ochsenhausen: Georg Geisenhof: Kurze Geschichte des vormaligen Reichsstifts Ochsenhausen in Schwaben, verfaßt von einem Mitgliede desselben. — Ottobeuren: Ganser, 1829 (2. erweiterter Nachdruck [= Faksimile] im Auftrage der Stadt Ochsenhausen, 1990).Google Scholar
  7. GÜNTHER/Musikalien: Georg Günther: Musikalien des 18. und 19. Jahrhunderts aus Kloster und Pfarrkirche Ochsenhausen. Katalog. — Stuttgart: Metzler, 1995 (= Quellen und Studien zur Musik in Baden-Württemberg, Bd. 1; zugleich: Kataloge des Schwäbischen Landesmusikarchivs am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Tübingen, Bd. 1).Google Scholar
  8. HAAS/Aufführungspraxis: Robert Haas; Aufführungspraxis der Musik. — Potsdam: Athenaion, 1931 (= Handbuch der Musikwissenschaft).Google Scholar
  9. HOBOKEN/2: Anthony van Hoboken: Joseph Haydn, Thematisch bibliographisches Werkverzeichnis. Bd. 2: Vokalwerke. — Mainz: Schott, 1971.Google Scholar
  10. KOURY/Performance: Daniel J. Koury: Orchestral Performing Practisis in the Nineteenth Century, Size, Proportions, and Seating. — Ann Arbor: UMI Rescarde Press, 1986.Google Scholar
  11. KUHN/Bedeutende Biberacher: A. Kuhn: Bedeutende Biberacher. Zugleich heimatkundliches Lesebuch für Schule und Haus. — Biberach: Anzeiger vom Oberland, 1929.Google Scholar
  12. KUHN/Schwörtag: A. Kuhn: Der Schwörtag zur Zeit der reichsstädtischen Verfassung Biberachs. In: Zeit und Heimat, Beiträge zur Heimatgeschichte (Beilage zum »Anzeiger vom Oberland«, 7. Jahrgang, Nr. 2 (30. Januar 1930), S. 9–11.Google Scholar
  13. LADENBURGER/Haydn: Michael Ladenburger: Zum Verhältnis Joseph Haydns zu Wieland und Knecht. — In: Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach, 5. Jg., Heft 1, 15. Juni 1982, S. 20–24).Google Scholar
  14. LUZ/Geschichte: Georg Luz: Beiträge zur Geschichte der ehemaligen Reichsstadt Biberach. — Biberach: Kloos, 1876.Google Scholar
  15. RAVIZZA/Schöpfung: Victor Ravizza: Joseph Haydn. Die Schöpfung. — München: Fink, 1981 (= Meisterwerke der Musik; 24).Google Scholar
  16. SCHLEGEL/Knecht: Franz Schlegel, Justinus Heinrich Knecht, ein Biberacher Komponist. Biographie und Werkverzeichnis. — Biberach: Stadtarchiv, 1980 (= Biberacher Studien; 3).Google Scholar
  17. SCHREIBER/Orchesterpraxis: Ottmar Schreiber, Orchester und Orchesterpraxis in Deutschland zwischen 1780 und 1850. — Berlin: Junker u. Dünnhaupt, 1938 (= Neue Deutsche Forschungen, Abteilung Musikwissenschaft, Bd. 6).Google Scholar
  18. SMITHER/Oratory: Howard E. Smither: A History of the Oratory, Volume 3 (The Oratorio in the Classical Era). — Oxford: Clarendon Press, 1987.Google Scholar
  19. TEMPERLEY/Creation: Nicholas Temperley: Haydn, The Creation. — Cambridge: University Press, 1991 (= Cambridge Music Handbooks).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1996

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations