Advertisement

Aspekte der Demokratisierung

Chapter

Zusammenfassung

Auch in diesem Kapitel werde ich zunächst anhand eines möglichst vollständigen Überblicks über die relevanten Textstellen versuchen, Nietzsches Demokratie-Verständnis, wie es sich seit der Zeit von Menschliches, Allzumenschliches entwickelt hat, zu rekonstruieren. Anschliessend möchte ich die Aufmerksamkeit auf einige demokratiekritische Schriften soziologischer und literarischer Art richten, die Nietzsche beeinflusst haben oder mit seinem Ansatz vergleichbar sind. Dass dabei vorwiegend französische Autoren zu Wort kommen, hat zwei Gründe. Das demokratische Experiment ist in Frankreich weiter vorangeschritten als anderswo und verschafft Schriftstellern wie Soziologen reiches Anschauungsmaterial. Überdies wird die französische Kultur für Nietzsche in den 80er Jahren immer ausgeprägter zur selbstgewählten geistigen Heimat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1993

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations