Advertisement

Korrespondenz

Chapter

Zusammenfassung

»Die Kaiserin ist eine der schönsten Prinzessinnen Europas: all ihren Nachtwachen und Wochenbetten zum Trotz hat sie sich sehr gut erhalten. Früher liebte sie Jagd, Spiel und Theater. Das einzige, woran sie jetzt Geschmack findet, ist die Regierung ihres Staates und die Erziehung ihrer Kinder.«

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations