Advertisement

Ideologie pp 77-109 | Cite as

Von der Aufklärung zur II. Internationale

  • Terry Eagleton
Chapter
  • 25 Downloads

Zusammenfassung

Wörter mit der Endung >-ologie< haben eine seltsame Eigenschaft: Die Endung >-ologie< bedeutet Wissenschaft von oder Untersuchung eines bestimmen Phänomens, durch einen eigenartigen Inversionsprozeß meinen die Wörter auf >ologie< jedoch am Ende häufig das untersuchte Phänomen und nicht mehr das systematische Wissen darüber. So bezeichnet >Methodologie< eigentlich das Studium der Methoden, heute aber wird es oft verwendet, um die Methoden selbst zu bezeichnen. Wenn Sie mir mitteilen, daß sie Max Webers Methodologie untersuchen, bedeutet das wahrscheinlich, daß sie sich mit den Methoden, deren er sich bedient, und nicht mit seinen Ausführungen über diese Methoden beschäftigen. Die Aussage, die menschliche Biologie sei nicht auf hohe Dosen Kohlenmonoxid eingestellt, bezieht sich auf unseren Körper, der nicht darauf eingestellt ist und nicht auf das Studium dieses Körpers. >Die Geologie Perus< kann sowohl auf die physikalischen Merkmale dieses Landes als auch auf deren Untersuchung verweisen. Und der amerikanische Tourist, der einem meiner Freunde gegenüber die »wundervolle Ökologie« von Irlands Westen erwähnte, meinte schlicht, daß die Landschaft schön sei.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1993

Authors and Affiliations

  • Terry Eagleton

There are no affiliations available

Personalised recommendations