Advertisement

»Aber Ist das Eine Antwort?«

Ironie in Heinrich Heines »Romanzero«
Chapter
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Ironie, so läßt sich bei Heinrich Heine nachlesen, sei eigentlich »eine Erfindung der Berliner, der klügsten Leute von der Welt, die sich sehr ärgerten, daß sie zu spät auf die Welt gekommen sind, um das Pulver erfinden zu können, und die deshalb eine Erfindung zu machen suchten, die ebenso wichtig und denjenigen, die das Pulver nicht erfunden haben, sehr nützlich ist« (II, 320). Die Not sei groß gewesen, so heißt es weiter, »bis endlich ein rückwirkendes Mittel gefunden ward, wodurch man jede Dummheit gleichsam ungeschehen machen und sogar in Weisheit umgestalten kann. Dieses Mittel ist ganz einfach und besteht darin, daß man erklärt, man habe jene Dummheit bloß aus Ironie begangen oder ausgesprochen« (II, 321).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1989

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations