Advertisement

Essay-Preis der Heinrich-Heine-Gesellschaft e.V. »Heines schöner Islam« Begründung der Jury

  • Joseph A. Kruse
Chapter
  • 29 Downloads

Zusammenfassung

Die Heinrich-Heine-Gesellschaft, Düsseldorf, lobte im Herbst 2002 eine Preisfrage aus in Höhe von € 10.000 zum Thema »Heines schöner Islam«, deren Ergebnisse zum Winter 2003 an Heines Geburtstag, dem 13. Dezember, gewürdigt werden sollten. Heute ist es so weit! Der Preisträger wurde unter gut 70 Einsendungen ermittelt. Wir begrüßen heute Abend unter allen unseren Gästen besonders Hanno Kabel, Kulturredakteur bei den »Lübecker Nachrichten«, dem dieser Preis in einem anonymen Auswahlverfahren zugesprochen wurde. Also gab es keine Rücksicht auf Geschlecht, Herkunft oder Alter. Was die Verfasserin oder der Verfasser des eingereichten Essays sonst im Leben treiben, stand nicht zur Debatte. Für die Mitglieder der Jury, außer der Vorsitzenden der Gesellschaft, der Schriftstellerin Ingrid Bacher, und dem Geschäftsführer der Gesellschaft, der im bürgerlichen Berufe als Leiter des Heinrich-Heine-Instituts fungiert, nämlich ich selber, handelt es sich um den Verleger Bruno Kehrein vom Grupello-Verlag in Düsseldorf, den Buchhändler Rudolf Müller von der gleichnamigen Literaturhandlung hier am Orte und den Literaturredakteur der »Rheinischen Post« Lothar Schröder. Die drei Herren sind der Heine-Gesellschaft verbunden durch ihre Zugehörigkeit zum Beirat der Gesellschaft, in dem, geboren aus einer Anregung von Prof. Kaiser, dem 2. Vorsitzenden der Gesellschaft, die endgültige Form des Essay-Preises dann Gestalt angenommen hat. Für die Leseleistung der Jury ist Dank zu sagen. Für die überaus anregenden Einsendungen mit in so vielen Fällen beachtenswerten Ausführungen und Einsichten natürlich ebenfalls.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2004

Authors and Affiliations

  • Joseph A. Kruse

There are no affiliations available

Personalised recommendations