Advertisement

Der Umzug in das Helmershausensche Haus 1792

Chapter
  • 14 Downloads

Zusammenfassung

Im November 1789 war Goethe mit Christiane, deren Stiefschwester und Tante sowie dem Dienstpersonal in das Jägerhaus umgezogen. Am 24. Dezember 1789 kam dort Sohn August zur Welt, und auch Meyer fand hier seine Bleibe, nachdem er im November 1791 in Weimar eingetroffen war. Zweieinhalb Jahre blieb Goethe mit den Seinen in diesem Quartier; im Frühjahr 1792 rüstete sich die Familie schon wieder zum Umzug.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2001

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations