Advertisement

Doktrin und Dichtung im Widerstreit

Expressionismus im Literaturkanon der DDR
Chapter
  • 56 Downloads

Zusammenfassung

Am Anfang der sechziger Jahre erlangte im kunstpolitisch-kulturideologischen Diskurs der DDR der Expressionismus auffälliges Gewicht. Nur ein Ausschnitt des kontroversen Geschehens kam dabei durch Zeitungen, Zeitschriften und Bücher vor ein größeres Publikum. Vortragsabende und Konferenzen waren wichtiger, besonders die interne Kommunikation in Künstlerverbänden, in der Akademie der Künste, in der Kulturkommission beim Politbüro des Zentralkomitees der SED und schließlich in diesem staatsbestimmenden Gremium selbst. Briefe und Berichte verdichteten das Geflecht aufgeregter Reden zum Thema, wie sie in und zwischen kulturellen und politischen Institutionen zustandekamen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Abusch, A. 1952: Johannes R. Becher — Dichter der Nation und des Friedens. In: Ders.: Literatur und Wirklichkeit. Berlin, S. 192–251.Google Scholar
  2. AdK, Geschichte der sozialistischen Literatur (Hg.) 1962: Zur Tradition der sozialistischen Literatur in Deutschland. Eine Auswahl von Dokumenten. Berlin.Google Scholar
  3. AdK, Geschichte der sozialistischen Literatur (Hg.) 1963: Zur Geschichte der sozialistischen Literatur. 1918–1933. Elf Vorträge, gehalten auf einer internationalen Konferenz in Leipzig vom 23. bis 25. Januar 1962. Berlin.Google Scholar
  4. Albrecht, F. 1970: Deutsche Schriftsteller in der Entscheidung. Wege zur Arbeiterklasse 1918–1933. Berlin, Weimar.Google Scholar
  5. Albrecht, F. (Auswahl) 1979: Zur Tradition der deutschen sozialistischen Literatur. Eine Auswahl von Dokumenten. Bd. 2. 1935–1941. Berlin, Weimar.Google Scholar
  6. Antkowiak, A. 1957: Es geht um den Realismus. In: Sonntag 12 (1957) 2, S. 12.Google Scholar
  7. Barck, S. 1993: Das Dekadenz-Verdikt. Zur Konjunktur eines kulturpolitischen „Kampfkonzepts“ Ende der 1950er bis Mitte der 1960er Jahre. In: Kocka, J. (Hg.): Historische DDR-Forschung. Aufsätze und Studien. Berlin, S. 327–344.Google Scholar
  8. Becher, J. R. 1952: Auf andere Art so große Hoffnung. Tagebuch 1950. Mit Eintragungen 1951. In: Ders.: Auswahl in sechs Bänden. Bd. 6, Berlin.Google Scholar
  9. Becher, J. R. 1957: Das poetische Prinzip. Berlin.Google Scholar
  10. Benn, G. 1961: Gottfried Benn. Gesammelte Werke. Bd. 4. Hg. von D. Weilershof. Wiesbaden.Google Scholar
  11. Berger, M.; u.a. (Hg.) 21978: Kulturpolitisches Wörterbuch der DDR, Berlin.Google Scholar
  12. Bloch, E. 1938: Diskussionen über den Expressionismus. In: Das Wort 3 (1938) 6, S. 103–112.Google Scholar
  13. Bloch, E. 1962: Erbschaft dieser Zeit. Erweiterte Ausgabe. Frankfurt a.M.Google Scholar
  14. Bloch, E.; Eisler, H. 1937: Avantgarde-Kunst und Volksfront. In: Die neue Weltbühne 30/1937, zit. nach Eisler, H. 1973, S. 397–403.Google Scholar
  15. Bloch, E.; Eisler, H. 1938: Die Kunst zu erben. In: Die neue Weltbühne 1/1938, zit. nach Eisler, H. 1973, S. 406–411.Google Scholar
  16. Boeckh, J. G. 1956: Mit Güte und Takt die Literatur beraten. In: Sonntag 11(1956)52, S. 12.Google Scholar
  17. Bonk, J. 1957: Das Überwinden der Schwierigkeiten. In: Sonntag 12 (1957) 9, S. 12.Google Scholar
  18. Brecht, B. 1966: Schriften zur Literatur Kunst. Bd. II, Berlin, Weimar.Google Scholar
  19. Brecht, B. 1993a: Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Bd. 23, Berlin, Weimar, Frankfurt a.M.Google Scholar
  20. Brecht, B. 1993b: Werke. Große Kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe. Bd. 22, Berlin, Weimar, Frankfurt a.M.Google Scholar
  21. Brühl, H.; u.a. (Hg.) 1970: Kulturpolitisches Wörterbuch der DDR. Berlin.Google Scholar
  22. Burstow, R. 1994: The Limits of Modernist Art as a „Weapon of the cold War“: reassessing the unknown patron of the Monument to the Unknown Political Prisoner. Revised Version of the Paper read at the „Cold War Culture“ conference, University College London.Google Scholar
  23. Der Kampf gegen den Formalismus 1951: Der Kampf gegen den Formalismus in Kunst und Literatur, für eine fortschrittliche deutsche Kultur. Referat von Hans Lauter, Diskussion und Entschließung von der 5. Tagung des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands vom 15.–17. März 1951. Berlin.Google Scholar
  24. Deutscher Schriftstellerverband (Hg.) 1962: V. Deutscher Schriftstellerkongreß. Berlin vom 25. bis 27. Mai 1961. Berlin.Google Scholar
  25. Dietzel, U.; Geißler, G.; Jens, I.; SAdK (Hg.) 1997: Zwischen Diskussion und Disziplin. Dokumente zur Geshichte der Akademie der Künste (Ost). 1945/50–1993, Berlin.Google Scholar
  26. Eisler, H. 1938: Antwort an Lukàcs. In: Die neue Weltbühne 51/1938, zit. nach Eisler, H. 1973, S. 433–435.Google Scholar
  27. Eisler, H. 1973: Musik und Politik. Schriften 1924–1948. Leipzig, hg. von G. Mayer. (= Hanns Eisler. Gesammelte Werke, Serie III, Bd. 1)Google Scholar
  28. Erbe, G. 1993: Die verfemte Moderne. Die Auseinandersetzung mit dem ‚Modernismus‘ in Kulturpolitik, Literaturwissenschaft und Literatur der DDR. Opladen.Google Scholar
  29. Feist, G. u.a. (Hg.) 1996: Kunstdokumentation SBZ/DDR 1945–1990. Aufsätze, Berichte, Materialien. Köln.Google Scholar
  30. Feuchtwanger, L.; Zweig, A. 1984: Briefwechsel 1933–1958. Bd. II, Berlin, Weimar.Google Scholar
  31. Fradkin, I. M. 1962a: Vor neuen Aufgaben. In: Kunst und Literatur 1/1962, S. 1–5.Google Scholar
  32. Fradkin, I. M. 1962b: Vortrag über Fragen der Kunst in Literatur. Gehalten in Halle 1961. In: Informationen der Gewerkschaft Kunst 2/1962, S. 2–4.Google Scholar
  33. Fühmann, F. 1973: Zweiundzwanzig Tage oder Die Hälfte des Lebens. Rostock.Google Scholar
  34. Fühmann, F. 1975: Das mythische Element in der Literatur. In: Ders.: Erfahrungen und Widersprüche. Rostock, S. 191–196.Google Scholar
  35. Fühmann, F. 1981: Gedanken zu Georg Trakls Gedicht. Leipzig. (= Der Wahrheit nachsinnen — Viel Schmerz. Bd. 2)Google Scholar
  36. Fühmann, F. 1982: Vor Feuerschlünden. Erfahrung mit Georg Trakls Gedicht. Rostock.Google Scholar
  37. Fühmann, F. 1983: Essays, Gespräche, Aufsätze. 1964–1981. Rostock.Google Scholar
  38. Fühmann, F. 1984: Vor Feuerschlünden. Erfahrung mit Georg Trakls Gedicht. Anhang: Dichtungen und Briefe Georg Trakls. Rostock.Google Scholar
  39. Gespräche 1993: Gespräche zur Selbstaufklärung ’92. Dokumentation nach Tonbandkassetten. Hg. v. Deutschen P.E.N.-Zentrum (Ost), Berlin.Google Scholar
  40. Günther, H. 1984: Die Verstaatlichung der Literatur. Entstehung und Funktionsweise des sozialistisch-realistischen Kanons in der sowjetischen Literatur der 30er Jahre. Stuttgart.Google Scholar
  41. Haase, H.; u.a. 1986: Die SED und das kulturelle Erbe. Orientierungen, Errungenschaften, Probleme. Berlin.Google Scholar
  42. Hager, K. 1963: Parteilichkeit und Volksverbundenheit unserer Literatur und Kunst. Rede auf der Beratung des Politbüros des ZK und des Präsidiums des Ministerrates mit Schriftstellern und Künstlern am 25. 3.1 963. In: ND, 30. 3. 1963, S. 4, 5.Google Scholar
  43. Hager, K. 1972: Zu Fragen der Kulturpolitik der SED. 6. Tagung des ZK der SED. 6./7. Juli 1972. Berlin.Google Scholar
  44. Hager, K. o.J. [1985]: Tradition und Fortschritt. Rede zur Gründung der „Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der DDR für deutsche Kunst und Literatur des 20. Jahrhunderts“. o.O. [Berlin ].Google Scholar
  45. Hamann, R.; Hermand, J. 1975: Expressionismus. Berlin. (= Deutsche Kunst und Kultur von der Gründerzeit bis zum Expressionismus, Bd. V.)Google Scholar
  46. Hartmann, A.; Eggeling, W. 1998: Sowjetische Präsenz im kulturellen Leben der SBZ und frühen DDR 1945–1953. Berlin.CrossRefGoogle Scholar
  47. Haug, W. F. (Hg.) 1997: Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus. Bd. 3, Berlin.Google Scholar
  48. Heinze B. (Hg.) 1998: Franz Fühmann. Eine Biographie in Bildern, Dokumenten und Briefen. Rostock.Google Scholar
  49. Hermlin, St. (Hg.) 1965: Georg Heym. Gedichte. Leipzig.Google Scholar
  50. Hermlin, St. 1973: Lektüre. 1960–1971. Berlin, Weimar.Google Scholar
  51. Hermlin, St. 1975: Nachwort. In: Georg Trakl, Gedichte. Auswahl v. Fühmann, F. Leipzig, S. 111–115.Google Scholar
  52. Hermlin, St. 1976: [Ohne Titel]. In: Ders. (Hg.): Deutsches Lesebuch. Von Luther bis Liebknecht. Leipzig, S. 15–20.Google Scholar
  53. Herzfelde, W. 1959: Wandelbar und stetig. Zum Werk Johannes R. Bechers. In: SuF Zweites Sonderheft Johannes R. Becher. Berlin, S. 44–79.Google Scholar
  54. Heymann, St. 1949: Die Gefahr des Formalismus. In: Einheit 4 (1949) 4, S. 341–350.Google Scholar
  55. Hobsbawm, E. 1996: Einführung. In: Ades, D. (Hg.): Kunst und Macht im Europa der Diktatoren 1930–1945. o.O. [Stuttgart], S. 11–15.Google Scholar
  56. Iljitschow, L. F. 1963: Für das Volk, für den Kommunismus. Rede auf dem Treffen führender Persönlichkeiten der Partei und Regierung mit Literatur- und Kunstschaffenden am 17.12.1961. Berlin.Google Scholar
  57. Jentzsch, B. 1968: Vorwort. In: Auswahl 68. Neue Lyrik — Neue Namen. Berlin.Google Scholar
  58. Joho, W. 1957: Die „literarische Opulenz“ von damals und wir Schriftsteller von heute. In: Sonntag 12 (1957) 4, S. 12.Google Scholar
  59. Joho, W. 1965: Notwendiges Streitgespräch. Bemerkungen zu einem internationalen Kolloquium. In: NDL 13 (1965) 3, S. 90–92.Google Scholar
  60. Kändier, K. 1970: Drama und Klassenkampf. Beziehungen zwischen Epochenproblematik und dramatischem Konflikt in der sozialistischen Dramatik der Weimarer Republik. Berlin, Weimar.Google Scholar
  61. Kaufmann, H. 1966: Krisen und Wandlungen der deutschen Literatur von Wedekind bis Feuchtwanger. Fünfzehn Vorlesungen. Berlin, Weimar.Google Scholar
  62. Koch, H. 1961: Marxismus und Ästhetik. Zur ästhetischen Theorie von Karl Marx, Friedrich Engels und Wladimir Iljitsch Lenin. Berlin.Google Scholar
  63. Krenzlin, K. 1991: Die Akademie-Ausstellung „Junge Kunst“ 1961 — Hintergründe und Folgen. In: Agde G. (Hg.): Kahlschlag, Das 11. Plenum des ZK der SED 1965. Studien und Dokumente Berlin, S. 71–83.Google Scholar
  64. Kulikowa, I. 1983: Die müde Revolte oder Wie modern ist der Modernismus, Berlin.Google Scholar
  65. Kurella, A. (Pseud.: B. Ziegler) 1937:„Nun ist dies Erbe zuende …“ In: Das Wort 2 (1937) 9, zit. nach: Ders. 1961, S 133–44.Google Scholar
  66. Kurella, A. (Pseud.: B. Ziegler) 1938a: Schlußwort. In: Das Wort 3 (1938) 7, zit. nach: Schmitt, H.-J. (Hg.) 1973, S. 231–257.Google Scholar
  67. Kurella, A. (Pseud.: B. Ziegler) 1938b: Schlußwort. In: Das Wort 3(1938)7, zit. nach: Ders. 1961, S. 145–173.Google Scholar
  68. Kurella, A. 1956: Wer bagatellisiert? In: Sonntag 11(1956)51, S. 6.Google Scholar
  69. Kurella, A. 1958: Zum Problem der Dekadenz. In: Einheit 12 (1958) 5, S. 740–749.Google Scholar
  70. Kurella, A. (Pseud.: B. Ziegler) 1961a: Zwischendurch. Verstreute Essays 1934–1940. Berlin.Google Scholar
  71. Kurella, A. 1961b: Der Sozialismus und die bürgerliche Kultur. Gedanken zu einer Aussprache. In: Einheit 16 (1961) 1, 16 (1961) 4, zit. nach Ders. 1975, S. 112–173.Google Scholar
  72. Kurella, A. 1962a: Den Blick nach vorn, auf das Neue richten! In: Kunst und Literatur 2/1962, S. 111–118.Google Scholar
  73. Kurella, A. 1962b: Den Blick nach vorn, auf das Neue richten! In: Informationen der Gewerkschaft Kunst 2/1962, S. 2.Google Scholar
  74. Kurella, A. 1975: Wofür haben wir gekämpft? Beiträge zur Kultur und Zeitgeschichte. Berlin, Weimar. Kurtz, R. 1951: Dichter in der Krisis. In: Dem Dichter des Friedens Johannes R. Becher. Zum 60. Geburtstag. Berlin, S. 106–120.Google Scholar
  75. Lenzer, R. 1981: Abbild oder Bau des Lebens. Eine Debatte zur Literaturprogrammatik in der Sowjetunion der zwanziger Jahre. In: Schlenstedt, D. (Ltg.): Literarische Widerspiegelung. Geschichtliche und theoretische Dimensionen eines Problems. Berlin, Weimar, S. 359–402.Google Scholar
  76. Linfert, C. 1947: Erinnerung an die Dresdener Ausstellung. In: bildende kunst 1 (1947) 1, S. 12–14.Google Scholar
  77. Lüdecke, H. 1949: Die Tragödie des Expressionismus. In: bildende kunst 3 (1949) 2, S. 109–115.Google Scholar
  78. Lukács, G. 1951: Politische Parteilichkeit und dichterische Vollendung. In: Dem Dichter des Friedens Johannes R. Becher. Zum 60. Geburtstag. Berlin, S. 193–229.Google Scholar
  79. Lukàcs, G. 1955: Probleme des Realismus. Berlin.Google Scholar
  80. Maurer, G. 1959: Zu Bechers poetischer Sendung. In: SuF, Zweites Sonderheft Johannes R. Becher. Berlin, S. 390–409.Google Scholar
  81. Mayer, H. 1956: Zur Gegenwartslage unserer Literatur. Ein Rundfunkvortrag. In: Sonntag 11 (1956) 49, S. 4Google Scholar
  82. Mittenzwei, W. 1977: Der Realismus-Streit um Brecht. Grundriß zu einer Brecht-Rezeption der DDR 1945–1975. In: Ders. (Hg.): Wer war Brecht. Wandlung und Entwicklung der Ansichten über Brecht im Spiegel von Sinn und Form. Berlin (West), S. 9–114.Google Scholar
  83. Müller, J. 1957: Zeitbewußtsein und Zeitverpflichutng. In: Sonntag 12 (1957) 8, S. 12.Google Scholar
  84. Müller, R. (Hg.) 1991: Georg Lukàcs/Johannes R. Becher/Friedrich Wolf u.a., Die Säuberung. Moskau 1936. Reinbek.Google Scholar
  85. Pawlowa, N. S. 1968: Ekspressionism. In: Istorija nemezkoj literaturyi w pjati tomach. Tom tschetwjortyj. 1848–1918. Moskau, S. 536–564.Google Scholar
  86. Pawlowa, N. S. 1986: Expressionismus. Literatur und Kunst. Moskau.Google Scholar
  87. Pieck, W.; Ackermann, A. 1946: Reden auf der Ersten Zentralen Kulturtagung der KPD v. 3.–5.2.1946. Berlin.Google Scholar
  88. Rilla, P. 1951: Der Weg und das Werk. In: Dem Dichter des Friedens Johannes R. Becher. Zum 60. Geburtstag. Berlin, S. 29–99.Google Scholar
  89. Schiller, D. 1994: Expressionismus-Debatte 1937–1939. In: Schlenstedt, S. (Hg.): Lexikon sozialistischer Literatur. Ihre Geschichte in Deutschland bis 1945. Stuttgart, Weimar, S. 141–143.Google Scholar
  90. Schiller, D. 1997: Disziplinierung der Intelligenz. Die Kulturkonferenz der SED vom Oktober 1957. (= hefte zur ddr-Geschichte 44). Berlin.Google Scholar
  91. Schlenstedt, D. 1964: Arbeitstagung zu Problemen expressionistischer Literatur in Berlin. In: Privatarchiv.Google Scholar
  92. Schlenstedt, S. 1969: Nachwort. In: Reso, M.; Schlenstedt, S.; Wolter M. (Hg.): Expressionismus Lyrik. Berlin, Weimar, S. 617–658.Google Scholar
  93. Schmitt, H.-J. (Hg.) 1973: Die Expressionismusdebatte. Materialien zu einer marxistischen Realismuskonzeption. Frankfurt a.M.Google Scholar
  94. Schmitt, H.-J. (Hg.) 1994: Franz Fühmann. Briefe 1950–1984. Eine Auswahl. Rostock.Google Scholar
  95. Schumacher, E. 1955: Die dramatischen Versuche Bertolt Brechts 1918–1933. Berlin.Google Scholar
  96. Semjonow, W. 1995: Von Stalin bis Gorbatschow. Ein halbes Jahrhundert in diplomatischer Mission. Berlin.Google Scholar
  97. Shdanow, A. A. 1953: Fragen der sowjetischen Musikkultur. Diskussionsbeitrag auf der Beratung von Vertretern der sowjetischen Musik im ZK der KPdSU (B), Januar 1948. In: Beiträge zum sozialistischen Realismus. Grundsätzliches über Kunst und Literatur. Berlin, S. 43–59.Google Scholar
  98. Sinkó, E. 1969: Roman eines Romans. Moskauer Tagebuch. Köln.Google Scholar
  99. Ulbricht, W. 1961: Der XXII. Parteitag der KPdSU und die Aufgaben in der DDR. (Referat auf dem 14. Plenum des ZK der SED, November 1961.) Berlin.Google Scholar
  100. Ulbricht, W. 1965: Die nationale Mission der DDR und das geistige Schaffen in unserem Staat. 9. Tagung des ZK der SED im April 1965. Berlin.Google Scholar
  101. Ulbricht, W. 1991: Schlußwort auf der 11. Tagung des ZK der SED 1965. In: Agde, G.: Kahlschlag. Das 11. Plenum des ZK der SED 1965. Studien und Dokumente. Berlin, S. 344–358.Google Scholar
  102. Walther, J. 1996: Sicherungsbereich Literatur. Schriftsteller und Staatssicherheit in der Deutschen Demokratischen Republik. Berlin.Google Scholar
  103. Weisbach, R. 1972: Wir und der Expressionismus. Studien zur Auseinandersetzung der marxistischleninistischen Literaturwissenschaft mit dem Expressionismus. Berlin.Google Scholar
  104. Willrich, W. 1938: Säuberung des Kunsttempels. Eine Kampfschrift zur Gesundung deutscher Kunst im Geiste nordischer Art. München, Berlin.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2000

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations