Advertisement

Kontext: Pragmatik, Inferenz, Text

  • Achim Stein

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um Bereiche der Kommunikation, die nicht oder nicht nur an den sprachlichen Code gebunden sind. Dazu gehört der Zusammenhang zwischen Sätzen oder Äußerungen mit größeren Kontexten, dem Text oder dem Diskurs, oder mit der Äußerungssituation (manche Autoren verwenden für den zweiten Fall, den Situationskontext auch den Begriff Ko-Text). Mit dem Kontext befassen sich Disziplinen, die je nach Autor oder Schule Diskursanalyse (nach M. A. K. Halliday) oder Textlinguistik (nach dem Literaturwissenschaftler Teun van Dijk) heißen. Die Arten und Prinzipien des sprachlichen Handelns und die Situation von sprachlichen Äußerungen werden von der Pragmatik untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2014

Authors and Affiliations

  • Achim Stein
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartDeutschland

Personalised recommendations